Reise Portugal Algarve

Ausflug Portugal Algarve

An der Algarve gibt es wunderschöne Strände und bizarre Klippen, die Lust auf Algarve, Alentejo und Atlantikwellen machen. Urlaub an der Algarve: Erleben Sie Portugal Hier erwartet Sie der Marx-Bus und fährt zum Hotel an der Algarve. Wenn Sie sich für Vergnügungsreisen begeistern und einen echten Geheimtipp Portugal kennenlernen möchten, dann ist der Alentejo-Urlaub der richtige Ort für Sie.

Algarve Reisen billig buchbar! Von

Reservieren Sie jetzt Ihre Ferienreise und sparen Sie sich 2 Geld zurück für Ihre nächste Reise im Wert von 250?. Die beiden Voucher können nach Belieben eingelöst werden. Entscheide selbst, für welche deiner folgenden Buchungen du den 200 oder den 50 Euro Gutschein für eine Reise einzulösen wünschst. 250 Euro gratis! Falls Ihre Reise anderswo billiger ist.

Reservieren Sie jetzt zum günstigsten Preis!

Die Algarve Tour - die schönste Orte der Algarve in Portugal

Wir führen Sie heute auf unsere aufregende Algarve-Rundreise. Schon bei unserem ersten Besuch in Portugal haben wir uns verknallt. Das entspannte Flair Portugals, das Sonnenwetter und die schöne atlantische Küste sind uns wichtig. Wir haben uns in diesem Jahr besonders auf unseren Aufenthalt in Portugal gespannt, nicht nur, weil wir an der Nomadenwoche teilgenommen haben, sondern auch, weil wir eine kleine Rundfahrt entlang der Algarve vorhatten.

Ein ganz besonderes Urlaubsgefühl versprechen die sonnenverwöhnten Algarve im südlichen Portugal. Dort begegnet der Sternenhimmel dem Ozean, das Festland dem Ozean und der weiße Strand den goldenen Gestein. Es gibt über 100 Badestrände an der Algarve, wo jeder sein eigenes kleines Traumparadies hat. An der Algarve in Portugal zeigt man Ihnen heute die schönste Orte, die besten Highlights von Sagres bis Faro und bietet Ihnen eine große Menge Reiselust.

Wir starteten unsere Reise von Lissabon aus, wo wir den Leihwagen unmittelbar nach der Ankunft erhielten. Erinnern Sie sich daran, dass Sie in Portugal von Zeit zu Zeit eine Mautgebühr bezahlen müssen. Weitere Infos zur Maut finden Sie hier. Wir fuhren mit unserem Auto gleich auf dem 3-stündigen Weg in den südlichen Teil Portugals, nämlich nach Lagos.

Einen sehr guten Startpunkt für eine Algarve-Rundreise bietet Lagos im westlichen Teil der Algarve, sowie Faro. Abhängig davon, wie viel Zeit Sie für die ganze Rundfahrt haben, können Sie problemlos 2 bis 3 Tage in Lagos sein. Die lebendige und kosmopolitische Hafenstadt ist durch die vielen Buchten und Sandstrände, die sich in der unmittelbaren Umgebung des Hafens erstrecken, besonders attraktiv.

Zu den berühmtesten und meistbesuchten gehören Batata Beach, Praia De Dona Ana und Cape Ponta da Piedade. Außerdem gibt es viele weitere Sehenswürdigkeiten. Weitere Infos finden Sie hier bei uns unter dem Menüpunkt Reiseführer. In Lagos gibt es nicht nur Höhlen und Höhlen, sondern auch schöne Badestrände. Nahe der Innenstadt befindet sich der schöne Praia do Camilo.

Ein wenig höher oben finden Sie Aussichtsrestaurants. Ein wenig weiter im Osten von Lagos liegt der 6 km lange Sandstrand namens ?Meia Praia?. Hier finden Sie auch Gaststätten, Kneipen, Bademeister und einige Wassersportler. Ein besonders schöner Abend im Praia Porto de Mos. Auf Lagos finden Sie eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten, von der Herberge bis zum Sterne-Hotel.

Heutzutage findet man hier weissgekalktes Haus, das die steile Zufahrtsstraße zum Praia do Burgau säumt. Nun wollten wir endlich den äußersten Süden Portugals erobern. Zu den nächstgelegenen Stränden: Praia da Baleeira, Praia do Martinhal, Praia da Mareta, Praia do Tonel. Neben Sagres befindet sich das Cabo de S?o Vicente.

Nebst dem Würstchenstand finden Sie weitere Verkaufsstände mit Ansichtskarten, Andenken und Kleidung. Bald wurde klar, dass das Klima hier etwas rauher war als an der Südalgarve. Unterkunft in Sagres: Pontalaia Apartamentos Turísticos, PuraVida Divehouse, Mareta View - Boutique Bed & Breakfast. An der herrlichen Algarve wird die Küste auch Costa Vicentina genannt.

Inmitten der steilen Wände, die bis zu 150 Metern ins Wasser stürzen, finden sich immer wieder kleine Badebuchten und Badestrände. Ab und zu finden Sie große Dünen, meilenlange Sandstrände und verborgene Surfoasen. Es gibt keinen Sandstrand wie den anderen, die westliche Küste bietet Ihnen überraschende Möglichkeiten. Wer sich schon einmal in der Umgebung des Kaps aufhält, sollte noch etwas weiter hinauf zum Praia do Bodeira fahren.

Andere Höhepunkte im Westen: Prag do Castelejo, Prag da Kordoama, Prag Barriga, Prag do Amado, Carrapateira, Cabo Pontal, Silves (wir werden uns diese Reiseziele beim naechsten Mal anschauen). Nachtrag: Während unserer letzen Rundfahrt (April 2018) besuchten wir die Präfekturen. Mit dem Auto sind wir zum Badestrand " Arrifana " gefahren und haben die vielen Wellenreiter im Meer von oben gesehen.

Surfen ist auch an den Straenden von La Palma de Monte Clérigo und La Palma da Amoreira moeglich. Einer der Anziehungspunkte von Álvor ist definitiv der feine Sandstrand mit einigen Restaurants am Sandstrand und großartigen Steinen im Wasser. Dort sind wir am Sandstrand entlang geschlendert, bis wir die Canico Bar hinter den Steinen in einer kleinen Badebucht gefunden haben.

Ein paar weitere Stufen weiter finden Sie die Prag. Ein Teil der Algarve, der aus einem Bildband sein kann. Das ganze Meer ist von Steinen umgeben und im Hochsommer recht munter. Auf den Steilküsten können Sie Ihre Zen-Tour beginnen und einen großartigen Rundgang entlang der Felswände machen.

Hier finden Sie auch das charakteristische Abbild der Algarve mit vielen Steinen vor. Andere Höhepunkte in der Umgebung: Prag do Submarino, Prag de Jo?o de Arens, Prag de Boi?o, Prag do Alemão, Prag da Rocha. Im Süden der Ortschaft am Strand befindet sich die kilometerlange Prag da Rocha. Auf den Steilküsten führt die Avenida Tomás Cabreira und ist gleichzeitig die Hauptstrasse der Rocha.

Sie finden hier Fremdenverkehrsbüros, Cafes und Bars. Das Gebiet zwischen Praia da Rocha und Álvor ist eine der schönsten Landschaften der Algarve. Außer einigen Wassersportlern mit Jetski, Taucherausrüstung und dergleichen gibt es auch Massage am Badestrand. Hier gibt es auch ein populäres Sushi-Restaurant, und die Sonnenuntergangsparties im Praia da Rocha gelten als legendäre Veranstaltungen.

Das sandfarbene Gestein steht im Gegensatz zu den vielen schneeweissen Häuser, die in Carvoeiro eng beieinander erbaut wurden. Eine Exkursion zu den Gesteinsformationen des Algar Seco ist besonders zu empfehlen. Über den Klippen hat man einen herrlichen Blick auf die Klippen und den Atlantik. Unweit von Carvoeiro liegt DAS Postkarten-Motiv der Algarve.

In Benagil können Sie sich am Badestrand entspannen, mit dem SUP oder Kajak zur Benagil-Höhle fahren oder sich im Wasser abkühlen. Besonders gut hat es uns hier gefallen, da der Strandteil recht schmal ist und man über die Felswände gehen kann.

Benagil Cave ist eine der populärsten Sehenswürdigkeiten der Algarve. Sie kommen am besten frühmorgens, dann haben Sie den Sandstrand und die Grotte vor sich. Über den Felswänden gibt es einen schönen Wanderweg, durch den man schöne Bilder machen kann. Andere Höhepunkte in dieser Region: Arco Natural, Praia da Mequita, Praia da Marina, Praia da Malhada do Baraço, Algar Albandeira, Arco da Albandeira, Praia Fontainhas, Praia Morena und viele mehr.

Unterkunft in der Umgebung von Benagil und Caroveiro: Rocha Brava Village Ressort, Pestana Viking Beach & SPA Ressort & Hotel Baia Cristal Beach & SpaRessort. Bereits in den 1980er Jahren wandelte sich Albufeira von einem Fischerort zu einem bedeutenden Tourismuszentrum an der Algarve. Sie finden neben rund 10000 Betten auch Discos, Kneipen, Restaurants und eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten.

Dieser erstreckt sich als Fussgängerzone durch die ganze Innenstadt, bis er am Strand Praia do Peneco aufhört. In Albufeira gibt es mehrere Badestrände. An der Ostküste befinden sich die Praia d'Oura, Praia da Santa Eulalia, Praia da Balaia und Praia da Maria Luisa. Westlich davon befindet sich Praia da Baleeira, danach folgen die romantische Bucht S?o Rafael, Vigia, Coelha und Ewaristo.

Vor allem das Schnorcheln im Praia do Castelo ist sehr populär. Auch ein Umweg nach Praia da Falésia wird empfohlen. Der 6 km lange Sandstrand bei Albufeira ist bekannt für seine mit Kiefern bedeckten Buntsandsteine. Eine der schönsten Kurorte im südlichen Portugal ist sicherlich die Ortschaft Wilamoura. Sie finden hier nicht nur imposante Sandstrände und ein Traumklima, sondern auch ein exklusives Ressort, ein Golfcenter und eine der grössten Privatwohnanlagen Europas.

Ein echter Blickfang ist der Sandstrand mit seinem weichen, goldfarbenen Meer. Doch wer das wahre Portugiesenflair in Vilamoura suchen wird, wird unglücklicherweise enttaeuscht sein. Auch die Algarve ist die grösste Metropole im Süden von Lissabon. 45.000 Menschen wohnen hier zwischen Innenstadt, Sandstrand und Seehafen. Im Osten und Westen von Faro können Sie die Lagerstätten und Auen der Formosa auskundschaften.

Die Innenstadt von Faro ist städtisch, lebhaft und munter. Faro hat auch einige Sehenswürdigkeiten (z.B. die Knochenkapelle). Auch von Faro aus können Sie viele Touren in die nähere und weitere Umgebung machen - zum Beispiel nach Esoi. Sie finden hier einige der schoensten Palaeste der Algarve im Rokokostil aus dem neunzehnten Jh. sowie die roemischen Reste von Mailand.

Von Faro nach Esten gibt es billige Busverbindungen, so dass Sie die Innenstadt leicht erreichbar sind. Unterkunft in Faro: Faro Cosy Guesthouse, Sunlight House, Stay Hotel Faro Centro & Faro Boutique Hotel. An der Algarve hatten wir eine schöne Zeit und werden bald wiederkehren. In der Algarve kann man die Zeit in vollem Umfang geniessen, während in Deutschland der Frühling anbricht.

Wahrscheinlich kann es auch im Sommer im südlichen Portugal ausgehalten werden. An der Algarve sollte jeder mindestens einmal vorbeikommen, um diese wunderschöne Landschaft hautnah zu erleben. Möchten Sie einen Ausflug an der Algarve machen? Aus Deutschland kommen Sie leicht und kostengünstig in den südlichen Teil Portugals.

Mit der Billigfluggesellschaft Ryanair fliegen Sie nach Faro und Lissabon. In der Regel beginnen die Flugreisen bei 20 inkl. Handgepäck (Preise je nach Monat und Reisetag). Die Fluggesellschaften Condor, Germanwings und TUIfly fahren Sie in weniger als 3h. Nach Faro: Frankfurt-Hahn, Düsseldorf-Weeze, Memmingen, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Berlin, Bremen, Nürnberg und Friedrichshafen.

Sie können das ganze Jahr über nach Südportugal reisen. Unsere Reise haben wir im Reismonat Oktobermonat optimal empfunden. Es war sehr heiß im Sueden, so dass wir am Meer lagen und einen Absprung ins kalte Wasser wagten. In den Monaten Aprils, Mais, Junis, Septembers und Oktobers sind sie für eine Rundreise an der Algarve prädestiniert.

Mehr zum Thema