Reisebericht Angkor wat

Reisebegleitung Angkor wat

Hier finden Sie Tipps zu Touren und Unterkunft für Ihren perfekten Aufenthalt in Angkor und Siem Reap. Ohne Angkor Wat kein Besuch in Kambodscha. Schließlich lässt der Reisende nach Deutschland das obligatorische Foto vom Brandenburger Tor nicht aus, oder? Aus Bangkok fuhr ich nach Siem Reap. Besichtigung von Angkor Wat, Ta Prohm, Angkor Thom und der Elefanten-Terrasse.

Reisebericht Angkor Wat: Angkor Wat Tipps, Fotos, Temple

Der Tempelkomplex von Angkor bei Siemens Reap ist ein wahrer Wunschtraum und ein archäologischer Schatz. Bei unserer sehr individuellen Tempelwertung haben wir den Tempelbereich mit dem bekannten Angkor Wat an die erste Stelle gesetzt. Vier Tage lang war sie unsere Explorationsbasis für die Region Angkor.

Außer der kleinen und großen Tempelrundfahrt sind wir auch zu den Tempelanlagen im hohen Norden gefahren. Eigentlich wollten wir die weniger bekannten Klöster Koh Kern, 127 Kilometer nordwestlich von Siemens Reap, und Beng Mealea, 61 Kilometer südöstlich von Koh Kern, besuchen. Dieser Reisebericht über Angkor soll mit dem Angkor Temple Ranking gestartet werden.

Es folgen Hinweise zur Anfahrt und weitere interessante Fakten. Jede Tempelanlage ist ein riesiges Meisterstück für sich. Die einzelnen Bestandteile, Zeichen und Zeichen sind in verschiedenen Formen in anderen Schläfen zu sehen. Manche der Skulpturen und Skulpturen sind noch sehr gut bewahrt und bestechen durch ihre Ästhetik.

Damit Sie sich einen Eindruck von der Schönheiten von Angkor Wat machen können, sollten Sie wenigstens drei, besser vier Zeitstunden mitnehmen. Die Stadt Banteay ist etwa eine Autostunde von Tuk Tuk (37 km) von der Insel und außerhalb der üblichen Tempelwege gelegen. Obwohl der Tempelturm viel kleiner als Angkor Wat ist, steht er ihm in Vollkommenheit und Ästhetik in nichts nach.

Auch die edlen Steinskulpturen übersteigen die von Angkor Wat und sind die Reise mehr als lohnenswert. Diverse Beschützer mit Löwenköpfen, Menschen, Vögel und Äffchen bewachen die Überreste des Tempels. Das, was aus der Ferne braun-rötlich wirkt, bietet bei genauerer Betrachtung ein ganzes Spektrum an Farben: Vor allem die Farben Schwarz, Blau, Gelb u. Blau wechselt sich über den ganzen Bügel ab.

Wer sich für einen Besuch in unserem Haus entscheidet, wird von jedem Fahrer nach dem weiteren Weg zur Kassa gefragt. Sie müssen kein separates Ticket für den Tempelturm erwerben, da es im Angkor-Ticket inbegriffen ist. Auf dem Weg nach Birmingham führen viele Felder entlang und wenn Sie möchten, können Sie unterwegs im Landminenmuseum Halt machen.

In einer kleinen Schau vor dem Tempelturm Banteay Sarei erfahren Sie, wann er gefunden wurde, welche Restaurationsarbeiten bisher ausgeführt wurden und welche Symbolkraft die Tempelhäuser haben. Wenn Sie das Angkor-Thom-Gelände erreichen, lachen Sie schon von den Toren aus mysteriös an. Bajon war der Ort, an dem wir uns am wenigsten ausruhten (in den Morgenstunden).

Asiaten und Westler umkreisten den Gesichtstempel wie in einem Ameisenbau. Die aus Tomb Jäger bekannten Tempeln sehen wahnsinnig stimmungsvoll aus, weil sie (fast) in dem Staat stehen geblieben sind, in dem sie gefunden wurden. Viele Strangulationsfeigen, die den Bügel überwachsen haben, wirken auf der einen Seite als Stütze, auf der anderen Seite aber auch, um ihn an einigen Stellen auseinander zu blasen.

Bringen Sie zwei Std. für diesen Bügel mit. Kbal ist weniger als 1,5 Std. von Kbal und 49 Kilometer von Siemens Reap aus. Wie bei Banteay Suri gehört Kbal España nicht zu den gewöhnlichen Angkor-Routen. Dieser Ort ist mit keinem der von uns besichtigten Tempeln in der Gegend zu vergleichen.

Ihr Ziel war wohl, die Ausrichtung des Zentrum von Angkor zu weihen und eine reichhaltige Weinlese zu gewährleisten. Die Tempelanlage ist für uns kein Muss. Wer trotzdem nach Banteay Saga will, kann einen Ausflug nach Kbal Spean damit verbinden.

Die beiden Tempeln sind ca. 18 Kilometer auseinander. Kurzinfo Angkor Wat: Es gibt eine Menge Dokumentation über die Tempeln von Angkor. Wir waren sehr erstaunt, wie wenig Beachtung die "Tempelwächter" den Tätigkeiten der Gäste schenkten. Der Verfall der Schläfen nimmt dementsprechend zu.

Obwohl jeder einzelne Tempelturm überwacht wird (die Zugangskarte), interessiert sich niemand für das Besucherverhalten innerhalb der Gebäude. Sobald Sie Ihr Haus verlassen, werden Sie an jeder Ecke von Siemens mit " Tuk Tuk, Herr " oder " Tuk Tuk, Madame " adressiert. Die" kleineren" Möglichkeiten haben den Vorteil, dass man beim Besichtigen mehrerer Tempeln der Sonneneinstrahlung aussetzt, die Entfernungen groß sind und man normalerweise auf der einen und auf der anderen einen Tempelturm betritt.

Allein die Entfernung von Siemens Reap nach Angkor beträgt gut fünf km. Es werden zwei "Kernrouten" innerhalb des Gebietes geboten, die sich in der Entfernung der Tempeln aber nicht in ihrer Länge unterscheiden: Auf den gepflasterten Wegen gibt es mehrere Tempeln, in denen Sie selbst bestimmen können, ob und wie lange Sie sie besuchen möchten.

Unsere Fahrerin hatte eine Landkarte dabei, in der die Strecken und die daran anliegenden Schläfen markiert waren. Er ließ uns die Wahl der Schläfen vollkommen frei. Ist Angkor gut frequentiert? Eines der Wunder der menschlichen Geschichte, dessen Schönheiten kaum zu übertreffen sind, ist Angkor natürlich ein Anziehungspunkt für alle.

Vor allem die berühmteren Tempeln wie Angkor Wat, Bayon und Ta Prohm werden Sie nicht für sich haben - ganz gleich zu welcher Zeit. Also das Schönste, was Sie tun können, ist sich anzupassen und trotzdem die Schönheiten zu geniessen. Nur die weniger bekannten kleinen Tempeln sind weniger stark beansprucht. Ziehen Sie sich höflich an, wenn Sie Angkor besuchen.

Da Kathleens Longyi aus einer Seidenmischung hergestellt und mit einer goldfarbenen Bordüre gestickt wurde, die auch für Kambodscha charakteristisch ist (was ihr zum Zeitpunkt des Kaufs noch nicht einmal bekannt war), hat sie viele freundschaftliche Gespräche von den Einwohnern und teilweise auch von anderen Mitreisenden geerntet. Nach dem wir unsere Festzelte zuerst in Bangkok aufgebaut hatten, setzten wir unsere Flugreise mit AirAsia nach Seim Reap fort (Flugzeit: ca. 50 min).

Die nächstgelegene Ortschaft zu den Tempelanlagen von Angkor befindet sich ca. 5km vom Tempelplatz entfernt. Der Flughafentransport nach 7 Kilometern außerhalb des Zentrums ist entweder per Mofa, Remork Moto (die cambodschanische Variante des Tokuks) oder per Taxis möglich. Kein schönes Gedächtnis für den großen Nachbar, der zuletzt 1947 die Herrschaft über sie hatte.

Bei Sonnenuntergang über den Tempelanlagen von Angkor und Schließung der Anlagen um 17:30 Uhr geht das große Wettrennen nach Siemens Reap los. Südlich der Altstadt von Siemens Reaps erwartet die Kunden das Gebiet um den Nachtmarkt und den Alten Markt. Sie werden sich in der Stadt nicht langweilen, aber abgesehen vom Kloster gibt es wenig, das die Reisenden anzieht.

Kurzinfos für sie: Die Fakten: Siegreich: Siem Reap:

Mehr zum Thema