Reisebericht Erstellen

Travelogue erstellen

Sie können auf verschiedenen Websites kostenlose Online-Reiseberichte erstellen. Erstellen Sie Ihren persönlichen Reisebericht mit Ihren eigenen Fotos und Texten in einem Fotobuch. Holen Sie sich Tipps für Ihre Reiseunterlagen. Erstellen Sie Ihren eigenen Reiseblog oder Ihr persönliches Reisetagebuch. Es ist sehr einfach, mit uns Reiseblogs zu erstellen.

Reise-Blogs: Wie man Familienmitglieder und Bekannte auf die Reise mitnimmt

"Wenn jemand auf eine Entdeckungsreise geht, kann er eine Geschichte erzählen", sagte der Poet Matthias Claudius (1740-1815), und das heute noch. Zu dieser Zeit war das Fahren extrem schwierig, unangenehm und auch nicht harmlos. Busse mit hölzernen Eisenrädern, holperige Straßen mit unzähligen Gruben, Straßenräuber, wilde Wildtiere und es war nicht leicht, sich zu orientieren.

Heutzutage steht uns die ganze Erde offen - je nach Geschmacksrichtung (und Geldbeutel) gibt es die verschiedensten Angebote. Man wählt einen komfortablen Pauschalurlaub, bei dem man sich um nichts Sorgen machen muss und die Fünfen ganz normal sein kann. Wo immer wir auch hingehen, auf jeder Tour machen wir Erlebnisse, die wir mit unserer ganzen Familie und unseren Bekannten austauschen möchten.

In früheren Zeiten musste man mit vielen Freunden, die weit gereist waren, stundenlang Diashows erleben - und einmal wollte der Traveller das nicht mehr sagen und die Rutschen wurden im Weinkeller verstaubt. Heutzutage ist es viel einfacher: Jeder, der seine Eindrücke und Erlebnisse mit anderen teilt, kann dies gratis in einem Online-Reiseblog tun.

Auf diese Weise wird jeder Interessierte auf dem neuesten Stand der Technik sein - und auch Jahre später kann der Besucher noch alle Details nachverfolgen. Sie können auf verschiedenen Websites kostenlose Online-Reiseberichte erstellen. Die " Fußspuren " sind mit exakten Angaben verbunden, so dass neben jedem Eingang eine kleine Karte der Welt liegt.

Sie kombinieren Ihre Fußspuren mit Ihren eigenen Geschichten, Bildern, Filmen und dem dazugehörigen Platz - ganz gleich ob Weltstadt, Strandhaus, Lieblingsrestaurant oder ein besonders schöner Platz im Busch. Außerdem benötigt der FindPenguin keine Internet-Verbindung, denn mit der FindPenguins-Reise-App geht das auch ohne Internet. Die Krönung: Mit wenigen Mausklicks können Sie aus dem Online-Reisebericht auf dieser Website ein qualitativ hochstehendes Bildband Ihrer Fahrt erstellen.

Sie können Text schreiben, Bilder, Audio, Video und andere Daten uploaden und plaudern. Neben dem Bloggen besteht auf dieser Seite auch die Gelegenheit, die Fahrt zu planen: von der Ermittlung der Fahrtroute bis hin zur Erstellung von To-Do und Packzetteln. Das Blog selbst ist mehr wie ein Terminkalender oder Photoalbum, die Platform hat nicht viele Individualisierungsmöglichkeiten.

Vacantio ist ausschliesslich auf Reise-Blogs fokussiert. Es ist sehr leicht zu bedienen, so dass sich auch unerfahrene Anwender rasch einfinden. Neben den Basisfunktionen wie dem Erstellen von Bildern und der Erstellung von Dokumenten können Sie auch eine Karte hinzufügen, die Ihre bisherige Position wiedergibt. Auch Wordpress stellt eine Anwendung für das mobile Bloggen zur Verfügung.

Conny hat FindPenguins während ihres Urlaubs probiert - weil sie diejenige war, die die Applikation am meisten mochte. Benutzerfreundlich, auch online bearbeitbar, visuell attraktiv, die integrierten Bilder werden auf Wunsch in der richtigen Grösse verkleinert und schließlich ein Bildband. Schreiben Sie uns Ihre Erlebnisse mit den Reise-Blogs!

Mehr zum Thema