Reiseberichte mein Schiff

Die Reiseberichte über mein Schiff

Ein Reisebericht über Mein Schiff mit der Route durch Westeuropa. Von Bremerhaven aus starteten wir mit der TUI Mein Schiff. Während einer Einführungsfahrt hatten wir die Gelegenheit, das neueste Schiff der Reederei zu testen. Die Reiseberichte zu My Ship Caribbean Cruises. Sie hat ihre Erfahrungen in einem Reisebericht zusammengefasst.

Reisejournal: Einmal mein Schiff.... wieder und wieder!

Ich war mit meiner Ehefrau auf der Fahrt "Hamburg meets New York" mit der Mein Schiff 6 über den Atlantik von ca. 1,5 km von hier aus. Hier können Sie köstliche Schokolade kosten, leckeres Weißbier kosten oder bei schönem Klima in der Bar im Freien einen guten Tropfen ausprobieren. Wir waren am folgenden Tag in Le Havre und besuchten eine Destillerie für Calvados bei einem wunderschönen Ausflug.

Nach Halifax gingen wir auf einen großen Landausflug: Peggy's Bucht und Hummeressen. Sie sind Ausgangspunkte, wo man einen sehr schönen ersten Einblick in Kanada bekommen kann und die Selektion für einen Ausflug ins Land ist wirklich schwierig - wer die Qual hat, hat die Qualen. Es war unser erstes Mal mit My Ship Fleet und wir waren und sind völlig aufgeregt.

Außerdem war das Klima während der ganzen Fahrt sehr gut. Es gibt eine Fülle von Angeboten an Board wie: Sportanlagen, SPA-Bereich, Unterhaltung.... es würde den Rahmen sprengen, alle aufzulisten. Das Angebot ist so vielfältig, dass man nicht alles auf einmal miterleben kann. Alle diese Erlebnisse haben dazu beigetragen, dass wir wieder buchen und nur Mein Schiff für uns in Betracht kommt.

Verfasser dieses Artikels ist Mein Schiff Gast Lutz Vietnam.

Meine Schiffsreise: Mein erstes Mal....auf Schiffsreise

Schon der erste Blick auf My Ship 6 war erdrückend. Die Grösse und Grösse des Schiffes übertraf alle unsere Hoffnungen. Bei einer Schiffsrundfahrt und während der ganzen Fahrt wurde dieser erste Eindrücke noch verstärkt. Das Mobiliar von Mein Schiff 6, das Flair, die Vielfalt der Gastronomie, der komplette Aussenbereich mit Terrasse, Sitzecke und Poolbereich, das reiche Gastronomieangebot ließ keine Wuensche offen und bot fuer jeden Gaumen das Passende.

Insgesamt wird My Ship 6 seinem Motto des Wohlbefindens mehr als gerecht. 6. Ein ausgewogenes Flugprogramm sorgte während der ganzen Reise für Abwechslung. Alle Destinationen Klaipeda, St. Petersburg, Tallin und Stockholm waren einen Besuch wert. Der Höhepunkt war die Fahrt nach Stockholm durch den Archipel. Das Schweigen, das nahezu geräuschlose Gleiten von My Ship 6, die vielen kleinen Inselchen mit den typisch rotbraunen Holzhäuschen und das einzigartige Sonnenaufganglicht waren umwerfend.

Stockholm bot großartige Aussichten auf die schöne Grüninsel Djurgärden, den Freizeitpark Gröna Lund und die alte Stadt Gamla Stan mit ihren zahllosen gewundenen Alleen. Ich kann dies nach dieser Fahrt ohne Vorbehalt versichern und die ganze Erde ist so wunderschön und es gibt immer noch so viele großartige Ziele.

Autor des Artikels ist My Ship Guest Sabine Otthöfer. Die Fotos in diesem Bericht stammen von Sabine Otthöfer und Peter Schulz.

Mehr zum Thema