Reisetipps Mexiko Yucatan

Spielraumspitzen Mexiko Yucatan

In Mexiko spiegelt sich eine unglaubliche Vielfalt wider, die vielleicht am besten auf der südlichen Yucatan-Halbinsel vertreten ist. Wunderschöne Strände in Mexiko warten auf Sie! Yucatan / Cancun, Mexiko. Und so macht eine Geschäftsreise Spaß: Gemeinsam mit unserem Reiseexperten Gerhard hat unser Kollege Kai die Halbinsel Yucatán erkundet. Anreisetipp VW Käfer Vermietung Mexiko.

1 ) Baden im Cenoten Azul und die Abgeschiedenheit im Hotel Al Cielo geniessen.

Das größte natürliche Highlight in Mexiko waren die dunkelblauen, schönen Blüten. Zenoten sind Kalksteinlöcher. In Yucatan gibt es viele Höhlen unter Wasser und jedes Mal, wenn die Decke der Höhle einstürzte, entstand eine Zenote. Wirklich große und berühmte Zenoten finden Sie auf den obersten Plätzen bei uns, aber sie sind oft ziemlich überfüllt.

Dort ist es wirklich ein Traum: Der mexikanische Urwald umgibt eine blau-türkisfarbene Epoche. Eigene Schnorchelausrüstung ist in Mexiko ohnehin lohnenswert. Dies ist ein wunderschönes kleines Boutiquehotel mit sehr wenigen Zimmerkapazitäten. Von hier aus können Sie die herrliche Sicht geniessen, am (fast einsamen) Sandstrand entlang wandern und ein köstliches Lunch auf der Terasse einnehmen.

Auf ihrem Weblog berichtet sie über die Hochzeitsplanung und gibt einige Reisetipps, die Sie nicht nur für Ihre Hochzeitsreise nutzen können. Aber in dem kleinen Dörfchen Bacalar, im südlichen Teil der Yucatanhalbinsel, tat ich meinem Kumpel einen Dienst. Bald spürte ich das türkisfarbene Licht des See, das so leuchtend ist, dass es in den Ohren aufleuchtet.

Auf der Halbinsel Yucatan steht der Name Baccalar in starkem Gegensatz zu den meisten Aussichtspunkten. Das Dorf wird zwar in jedem Reiseleiter beworben, ist aber von touristischen Massen, Ressorts oder Luxus-Restaurants ausgenommen. Möglicherweise, weil es keine Badestrände gibt, vielleicht, weil es etwas entlegen ist, beinahe an der Landesgrenze zu Belize, vielleicht, weil wir gerade eine gute Anreisezeit haben.

Näheres zu unserer 3-wöchigen Rundreise in Yucatan mit allen Insider-Tipps. Auf meiner 1-monatigen Rucksacktour durch Mexiko war mein persönlicher Höhepunkt die Paradieshalbinsel Holbox, wo die Karibik auf den Golfo de Mexico trifft. Der private Flughafen auf der Insel erleichtert die An- und Rückreise mit dem Privatflugzeug. Deshalb finden sich einige Luxus-Hotels unmittelbar am Meer und in den Hochzeitsreisen wahrscheinlich jede Sekunde.

Nur wenige machen die komplexe Fahrt zu sich selbst, die sich aber so auszeichnet. Von Valladolid ( "Chichen Itza") oder Cancun über Chinquila und dann mit dem Schiff bis auf die Insel. Das ist das exakte Gegenstück zu den Inseln Mujeres und Carmen.

Nicht auf der ganzen Welt zu finden sind Party-Touristen, Pauschalreisende und 0815 Mitreisende. Das kleine Dorf unmittelbar am Sandstrand ist voller netter Gaststätten und toller Kneipen. Die Fische zum Essen werden aus dem Wasser geholt und die Tortilla in der Backstube nebenan zubereitet.

Auf den Baumstämmen sitzt ein Pelikan und beobachtet den Sandstrand, mit etwas Glück kann man einen Flamingo sehen und zur rechten Zeit des Jahres kann man mit einem Walhai baden. Ihre Erlebnisse und Fahrten erzählt sie auf dem Green-Style-Blog. Sie sind bekannt von Ansichtskarten und anderen Urlaubsfotos aus Mexiko, dieser fantastisch gelegenen Tempelsiedlung von Tulum, die unmittelbar auf einem Fels über dem Karibikmeer thront.

Unmittelbar darunter lädt ein schneeweisser Sandstrand zum Schwimmen im blauen Badewasser, warm aus der Badewanne. Nein, diese Fotos sind nicht mit Adobe Photoshop überarbeitet, es ist wirklich so wunderschön dort auf der Insel Yucatan, an der Riviera Maya. Selbst wenn diese Überreste nicht ganz so groß und eindrucksvoll sind wie andere Maya-Ausgrabungen im tiefen Dschungel Mexikos, geben sie dem Feriengast in Cancun und dessen Umfeld wenigstens einen spannenden Blick auf die Geschichte der Stadt.

Aber auch von oben ist der Blick auf die alten Überreste faszinierend, besonders wenn man einen Ausflug an den traumhaften Sandstrand macht, um sich bei den Tropentemperaturen in Mexiko zu stärken. Insgesamt ist ein solcher Ausflug nach Tulum eine wirklich angenehme Alternative zum Entspannen am Badestrand. Seit vielen Jahren berichtete Daniel Dorfer in seinem Reise- und Reise-Blog http://fernwehblog. net über Städtetrips, Autoreisen und Ausflüge.

Im Vordergrund steht immer das Ziel und nicht der Reise-Blogger, der nur seine eigenen Impressionen in Worten und Bildern beschreibt und wiedergibt. In der Mitte des Dschungels befindet sich diese zerstörte Großstadt. Jh. erlebt und gehört seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hauptattraktion ist die Pikramide del Adipino - Im Gegensatz zu den anderen in Mexiko hat die Hexenpyramide eine oval förmige Gestalt mit gerundeten Kanten und ist die dritte höchste auf Yucatán.

Wer in Üxmal ist, sollte unbedingt Kabah und Sajil besuchen. Die Kabah war nach der Metropole Uruguay die zweitgrößte der Welt. Mehr als 250 verschiedene Schablonen machen den Schloss zum einzigen Gebäude in Yucatán, das so aufwendig mit Chaak-Masken verziert ist. Übernachtung im Haus - Hacienda Plantage & Park.

Für weitere Information über Mexiko und die Region besuchen Sie bitte die Website von Travelife. Ich bin aus dem wunderschönen Rheingaus und mein Wahlspruch lautet: Reise ist die Sinfonie der Gefühle. Über meine Reise und über Deutschland erzähle ich. Auf meinem Weblog können Sie mehr über meine Reise lesen.

Wenn ich nach unserem Höhepunkt für die Yucatanhalbinsel gefragt werde, muss ich nicht lange nachdenken und mit Akkumal absprechen. Akkumal ist eine kleine Küstenstadt an der Riviera Maya und daher nur wenige km von den Hot Spots Playa del Carmen und Tulum enfernt. Die Besonderheit ist nicht nur ein traumhafter Strand, der wirklich wie aus einem Katalog von Reisen erscheint, sondern eher die Chance, mit Seeschildkröten auf engem Kontakt dorthin zu fahren!

Weil man mit den kleinen Collectivos, den für Mexiko so charakteristischen Minibussen, einfach und rasch ans Ziel kommt, empfiehlt es sich, den Sandstrand am Morgen oder am Spätnachmittag zu besuch. Einige Tage waren wir in der Nachbarbucht von Halbmond, auch dort kann man bei guter Wellenlage tauchen, und mindestens eine Nacht sollte während einer Yucatan-Tour einplanen.

Mehr Informationen über Mexiko finden Sie auf Being Somewhere else. Wenn du mit deinem Reiserucksack etwas länger reisen möchtest, bist du in unserem Reise-Blog an der richtigen Stelle! Wir haben Playa del Carmen verlassen, jetzt viel zu viel Tourismus. Nach Mexiko zurück zu den Stierhaien! Zuviel los und zu viel Tourismus - die Insel Mujeres hat nicht gerade den besten Namen unter den Rucksacktouristen und wird von den meisten auf ihrer Mexiko-Reise ignoriert.

Der Geheimtipp hier ist eine der besten Herbergen Mexikos: Das sagenumwobene "Poc Na" hat seinen eigenen Sandstrand mit Yogakursen am Morgen und einer Beachbar am Abend. Die Jugendherberge ist nur wenige Minuten zu Fuß vom karibischen Traumbadestrand Playa Norte entfernt, der so geräumig ist, dass jeder einen ruhigen Platz für sich hat.

Steffi will mit ihrem Weblog "A World Kaleidoscope" dazu anregen, in aussergewöhnliche Reiseländer zu fahren, Stereotype zu überwinden und die Frau zu ermuntern, ihre Träume allein zu verwirklichen. Yucatan inspirierte mich mit seinen schönen Sandstränden, Maya-Ruinen und -Zenoten, aber die Metropole Merida hat mich wirklich bezaubert. Anders als einige Touristenorte auf Yucatán können Sie das unberührte Mexiko noch miterleben.

Von Anfang an habe ich mich in die schöne Baukunst und das lockere Ambiente der Metropole verknallt. Ich konnte meine Fotokamera bei den Stadtspaziergängen nur ganz vereinzelt zur Seite legen. Sie stoßen auf viele prachtvolle Schlösser aus einer Zeit, in der die Großstadt durch die Sisalproduktion zu grossem Reichtum gelangte.

Merida wird als die kulturelle Hauptstadt der Gegend angesehen und sollte meiner Meinung nach auf einer Yucatán-Reise nicht fehlen. 2. Ich besuchte Mexiko zum ersten Mal im Jahr 2017. Das Städtchen ist etwas abgelegen von der typisch yukatanischen Route im Staat Chiapas, aber für diesen Höhepunkt ist der kleine Abstecher lohnenswert. In der Mitte des Dschungels befinden sich die Maya-Ruinen und Sie sind von einer fremdartigen Klanglandschaft umringt.

Nur ein kleiner Teil der ehemaligen Altstadt wurde aufgedeckt. Ein paar Tage in der Nähe von Yaxchilán zu verbringen und Exkursionen zu den nahegelegenen Ruinen der Maya zu unternehmen, ist lohnenswert. Yaxchilan befindet sich in der Mitte des Dschungels und kann nur mit dem Schiff erreicht werden, was den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Ereignis macht....

Nachfolgend eine kleine Auswahl aller Highlights auf einer Mexiko-Karte:

Mehr zum Thema