Reiseziele Kroatien

Ausflugsziele Kroatien

Man stelle sich vor, man könnte jetzt an einem der beliebtesten Ziele in Kroatien sein. Hier zeige ich Ihnen die fünf günstigsten Reiseziele in Kroatien. Gerne helfen wir Ihnen, sich einen Überblick über die beliebtesten Reiseziele in Kroatien zu verschaffen. Suchen Sie ein Ziel für einen Traumurlaub in Kroatien, an der Adriaküste? Karte und Informationen über alle Reiseziele in Kroatien.

Auf der langen Küstenlinie und den vielen küstennahen Inselchen hat ein Resort nach dem anderen seine eigenen Vorteile.

Auf der langen Küstenlinie und den vielen küstennahen Inselchen hat ein Resort nach dem anderen seine eigenen Vorteile. Istriens grösste Metropole ist nicht nur eine kulturelle Sehenswürdigkeit wie das berühmte Arena -Theater, sondern auch eine reiche Tier- und Pflanzenwelt wie das Naturreservat "Kap Kamenjak" und eine grosse Anzahl von Unterkünften in den umgebenden Dörfern.

Medulin ist bekannt für seinen in Istrien seltenen Strand Bijeca, der ein Paradies für Badegäste mit Kinder ist. Auf dieser vielseitigen Ferieninsel ist für jeden etwas dabei! Vir Island, in der NÃ? der Stadt Zadar, ist ein ideales Ziel fÃ?r einen entspannenden und friedlichen Aufenthalt.

Bemerkenswert ist die große Zahl von Badestränden, die sich entlang der gesamten Küste erstrecken und für Badevergnügen pur sorgen. Der Altstadtkern von Trógir, von der UNESCO geschützt, und die über eine kleine Eisenbahnbrücke zugängliche Stadt Ciovo sind die Höhepunkte der mitteldalmatinischen Kultur. Die mächtigen Biokovo-Berge im Hinterland und die Inseln Brac und Hawaii geben dem Dorf ein einzigartiges und unvergleichliches Ambiente.

Die 15 beliebtesten Reiseziele in Kroatien, die Sie besuchen sollten Blog

Stellt euch vor, ihr könntet jetzt an einem der populärsten Ziele in Kroatien sein. Noch besser: Wie wäre es, wenn Sie an 15 schönen Plätzen in Kroatien wären? Selbst wenn Sie dort nicht teleportiert werden können, gibt Ihnen dieser Blog-Artikel einen Überblick darüber, welche kroatischen Reiseziele zu den attraktivsten und populärsten gehören.

Vielleicht ist ja nur eine oder mehrere unserer Listen Ihr nächstes Ziel in Kroatien. Hier haben wir eine Übersicht der schoensten und sehenswerten Plaetze in Kroatien fuer Sie zusammengetragen, um Ihnen die Suche nach dem idealen Urlaubsort in Kroatien zu ermoeglichen. Das sind die schoensten Reiseziele:

Ältester und größter kroatischer Naturpark ist der Plitvicer Seen-Nationalpark. Am bekanntesten ist der National Park für seine vielen Gewässer, die durch das Zusammenfließen von Flüssen entstehen. Die Landschaft ist im Plitvicer Seen-Nationalpark schlichtweg schön. Nebst den vielen verschiedenen Arten von Pflanzen können Sie in diesem Naturpark auch eine Vielzahl von Tieren bewundern.

In der Nationalparkanlage kann man in die Fußstapfen von Karl-May-Filmen treten, nachdem diese hier inszeniert wurden. 1979 wurde der Park von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Ausflüge mit dem Reisebus nach Plitvice werden von der Krk und der Bucht von Varner sowie von anderen kroatischen Reisezielen aus organisier.

Gern beraten wir Sie bei den von uns angebotenen Busrundfahrten, denn so können Sie noch eine Bootstour auf einem der 16 Stauseen machen und einen Reiseführer für 3-4h haben. Der berühmteste Anblick von Split ist wohl der Diokletianspalast. Das Schloss formt die jetzige Stadt Split, eine der bedeutendsten Seehäfen Kroatiens.

In zahlreichen Kunstmuseen und Gallerien im Schloss können Sie die Vergangenheit nachvollziehen und sehen, wie alles dort einmal war. Die Einfahrt zum Diokletianspalast als solcher ist frei, da er in das strikte Stadtzentrum von Split eingelassen ist.

Wenn Sie die Vergangenheit von Split besser verstehen wollen, sollten Sie die unterirdische Kammer des Schlosses besuchen. Weitere Informationen über den Diokletianspalast und andere Attraktionen in Split hier. Dubrovnik ist ein weiteres interessantes Ziel in Kroatien. Dieses Städtchen wird von vielen als das Allerschönste im Mittelmeer angesehen. Besonders interessant ist die alte Stadtmauer, die durch eine Stadtmauer vom Rest der Ortschaft getrennt ist.

Hier in diesem Teil der Großstadt fühlen Sie sich gleich in die Zeit versetzt. Noch heute sind unzählige historische Bauten gut bewahrt und bezeugen die Zeit. Die Stadtbefestigung ist ebenfalls vollständig zugänglich und von oben hat man einen fantastischen Blick auf die Innenstadt und das Mittelmeer. In Südkroatien kann die Sonneneinstrahlung an den Tagen des Sommers sehr hoch sein.

Großartige Bilder und mehr Informationen über Dubrovnik in Kroatien, finden Sie auf diesem Reise-Blog. Im Nationalpark gibt es eine einzigartige und traumhafte Flußlandschaft, die ihresgleichen suchen. Am Ufer des Flußes befinden sich mehrere Burgruinen und auf den ausgedehnten Gewässern eine verlassene Stiftsinsel. Die zahlreichen Kaskaden bieten einzigartige Impressionen.

Sie können große Ausflüge in die kroatische Kulturlandschaft machen und die einmalige kroatische Kulturlandschaft bewundern, die nicht nur am Strand schön ist. Mehr Informationen und schöne Bilder des Amphitheaters, der Innenstadt von Pula und der näheren und weiteren Umgebung findet man auf dem Blogpost von Aiseetheworld.de. Mitten in der Nähe von Split befindet sich die südkroatische Küstenstadt Trogir.

Sie liegt auf einer engen Landzunge, die auf der einen und auf der anderen durch eine Steinbrücke mit der Hauptinsel ?iovo in Verbindung steht. Im ummauerten historischen Stadtkern finden sich unzählige Gotteshäuser, Schlösser aus unterschiedlichen Epochen von der Antike bis zum Hochbarock sowie ein Burg.

Zagreb, die kroatische Landeshauptstadt, befindet sich im nördlichen Teil des Staates. In der dynamischen Großstadt herrscht reges Treiben und pulsierendes Treiben, doch die historische Geschichte der Großstadt hat sich ihren Reiz und ihre Pracht bewahrt. In diesem Blogeintrag findest du mehr Informationen über die kroatische Landeshauptstadt und 4 weitere Orte, die du in Kroatien sehen musst.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und bei Ihrem Aufenthalt in Kroatien! Es handelt sich um eine kleine Gruppe von kleinen Inselchen im nordwestlichen Teil Kroatiens. Brioni sind ein Naturschutzgebiet und bestehen aus 14 Inselchen. Außerdem gibt es auf der ganzen Halbinsel einige spannende Grabungen. Am Ende des achtzehnten Jahrhunderts wurde die lnsel von einer Malaria-Epidemie befallen. Mit dem Aussterben der Stechmücke, die den Erreger übertragen hat, wurde die lnsel endlich wieder besiedelbar gemacht.

Feriengäste können die Inseln mit einem elektrischen Zug innerhalb von vier Autostunden besuchen. Von den meisten Ferienorten in Istrien und der Kvarnerbucht werden Exkursionen veranstaltet. Von Kastela bis Split liegt der jetzige Solin und der restliche Teil von Salona. Solin ist die Heimat mehrerer wichtiger archäologischer Stätten und ein wichtiges touristisches Ziel in Kroatien.

In Dalmatien ist diese zerstörte Insel auf jeden Falle einen Abstecher lohnenswert. Es ist die kleinsten Städte der Erde, aber sie kann immer noch als solche bezeichnet werden. Es hat etwa 25 Bewohner und alles, was eine Großstadt ist. Nur wenige Bewohner dieser Kleinstadt ernähren sich vom Fremdenverkehr.

Ein interessantes Ziel in der Umgebung von Istrien, in der Gegend von Istanbul. Brummen ist eine Attraktion und ein Ziel in Kroatien für die ganze Familie. Für die ganze Welt. Falls Sie Ihren Aufenthalt in Istrien vorbereiten, sollten Sie nicht versäumen, die kleinsten Städte der Erde zu besuchen. Brummen ist eines der Ziele, die Sie sehen müssen!

Braè ist eine der schoensten und groessten kroatischen und die groesste kroatische Halbinsel. Im Süden des Landes liegt zwischen 6 und 13 Kilometern vom Land aus. Das mediterrane Mittelmeerklima, die attraktive Küstenlinie und zahlreiche Ausflugsziele machen die Stadt zu einem der populärsten Reiseziele in Kroatien.

Der bekannteste Anziehungspunkt von Braè ist sicher der weltbekannte Sandstrand "Zlatni Rat", der sich auf der südlichen Seite der Halbinsel befindet. Wollen Sie während Ihres Urlaubs in Kroatien traditioneller Live-Musik lauschen? Zu den berühmtesten Resorts auf der ganzen Welt gehören: Das von uns empfohlene Resort auf der gleichnamigen kleinen Stadt ist das erste auf der Karte.

Der Urlaubsort ist bekannt im Südwesten der Stadt. Früher ein kleines Dörfchen, ist es heute ein beliebter Urlaubsort für viele Europäer und Ausländer. Es gibt viele wunderschöne Sandstrände und natürliche Schönheiten, und ganz in der Naehe des Dorfes gibt es viele stille und abgeschiedene kleine Strandbuchten, die Ihnen die notwendige Entspannung und Entspannung vom Stadtleben ermoeglichen.

In der Mitte gibt es unzählige Gaststätten und Kneipen, in denen Sie einheimische Gerichte und frische Fische aus dem heimischen Fischfang genießen können. Es gibt einen großen Seehafen, in dem regelmäßig luxuriöse Yachten und Ausflugsboote anlegen. Es gibt auch einen Fähranleger, der die Stadt mit Makarska, einem weiteren sehr populären Reiseziel in Kroatien, verbinden wird.

Kristallklares Meer, wunderschöne Sandstrände, Schonung der Natur und Gastfreundlichkeit garantieren einen unvergeßlichen Aufenthalt auf der kroatischen Urlaubsinsel Brac. Die Touristenstadt Rogoznica liegt in Mitteldalmatien. Rogoznica ist aufgrund seiner Lage ein hervorragender Ausgangspunkt für viele Exkursionen in die nähere Umkreis. Bei Rogoznica liegt der bekannte Naturpark Kornati, der aus 89 kleinen und großen Felsinseln besteht.

Die Stadt Opatija ist ein bekannter Urlaubsort im Norden der Adria, der im gesamten Gebiet des Kroatiens und Europas auch als "Perle der Adria" bekannt ist. Die Errichtung der bekannten Stadtvilla Angiolina " im Jahre 1844 war ein Meilenstein für die touristische Erschließung in Opatija und damit in ganz Kroatien. Im Jahre 1884 wurde das erste Haus in Opatija (Hotel Kvarner) gebaut und 1889 wurde dieses populäre Ziel zum Luftkurort erklärt.

In der Zeit der österreichisch-ungarischen Herrschaft war die Stadt ein exklusives Winterquartier des Adels. Heutzutage verfügt die Stadt über viele luxuriöse Villen, Häuser und Badestrände und ist einer der wichtigsten Ferienorte in Kroatien. Sie ist nicht nur das Wahrzeichen von Oppatija, sondern der gesamten Kvarnerbucht. Schöne Gartenanlagen, Parks, historische Gebäude und luxuriöse Villen, klare Sandstrände und das kristallklare Adriatische Meer sind nur einige der Eigenschaften, die diese Stadt zu einem wunderbaren Ziel machen.

In Opatija hat man einen wunderschönen Ausblick auf die Kvarnerbucht und die gegenüberliegenden Eilande. Mit der traditionellen Veranstaltungsreihe "March - A Wellnessoase " wird Opatija zu einem unvergesslichen Urlaubsparadies für alle Wellnessliebhaber. In Opatija wird die lange Geschichte des Heiltourismus durch eine Vielzahl von Einrichtungen und erstklassigen Wellnesscentern untermauert.

Ob Sie nun Fischfilet aller Art, Fisch, Seafood oder frisches einheimisches Essen und Gewürze mögen, die Opatija bietet Ihnen nur die köstlichsten Gerichte. Weitere Information über die Historie und den Fremdenverkehr dieses bezaubernden Ortes in der Kvarnerregion können Sie auf der Website des Fremdenverkehrsamtes nachlesen.

Sadar ist eine der größten Städten Kroatiens und das Herz von Norddalmatien. Dank der hervorragenden Verkehrsverbindungen, der zahlreichen natürlichen Schönheiten und des Kulturerbes ist es eines der populärsten Reiseziele in Kroatien, das Urlauber aus der ganzen Welt anlockt. Das Städtchen ist voll von Sehenswürdigkeiten, wunderschönen Sandstränden, geheimnisvollen kleinen Inseln und guten Gaststätten, wo man die besten einheimischen Köstlichkeiten ausprobieren kann.

Weitere Informationen über dieses populäre Reiseziel in Kroatien können Sie auf dem folgenden Blog-Artikel von ?adar Sightseeing? nachlesen. Kleiner Ferienort auf der kleinen Urlaubsinsel Krk, der in den vergangenen Jahren bei Feriengästen aus ganz Europa sehr bekannt geworden ist. Krk liegt geographisch ideal in der Nähe von Deutschland, Österreich und der Schweiz und besitzt den Rijeka Airport, der nur 10 Kilometer vom Ferienort Njivice entfernt liegt.

Die Stadt Njivice ist ein ideales Urlaubsziel für Kinder und Jugendliche. In Njivice sind die modernen Ferienappartements wie Ferienhäuser mit Schwimmbad in Njivice Island Krk die beste Adresse. Diejenigen, die in den Ferien lieber halbpensionen, finden hier im Sommer Unterkünfte in drei restaurierten Häusern mit Programm für Kinder. Wenn Sie im Sommer etwas Außergewöhnliches machen wollen, können Sie hier eine Pediküre mit kleinen Fischchen machen.

Wer es etwas stürmischer mag, kann Krk, Rijeka oder Opatija in wenigen Autominuten erreichen. Die Plitvicer Seen, Venedig mit Boot und Postojna, die Tropfsteinhöhle in Slowenien, die gleichnamige Halbinsel Cres und die beiden Inselchen Rab und Sizilien. Neben den TOP 15 Highlights und den zahllosen Badebuchten und Sandstränden hat Kroatien viele weitere interessante Ausflugsziele wie die Klisfestung, den Paklenica National Park, den Limski Kanal und das Velebitgebirge zu bieten.

Für die ganze Familie ist ein Aufenthalt in Kroatien auf jedenfall eine lohnende Sache!

Mehr zum Thema