Schnorcheln Kanaren

Kanarische Schnorchlerei

Das Schnorcheln ist eine ideale Möglichkeit, die Unterwasserwelt Teneriffas zu entdecken. Snorkeling auf den Kanarischen Inseln Diejenigen, die ihren Ferienaufenthalt auf den Kanaren zum Schnorcheln ausnutzen wollen, treffen eine gute Wahl, da die Kanaren eine Artenvielfalt aufweisen, die ihresgleichen suchen. Dennoch wird der Schärengarten immer noch nicht als Mecca zum Schnorcheln angesehen, was ein großes Versehen ist. Aufgrund ihres volkanischen Ursprungs ist die Welt der Meeresumwelt so vielfältig wie schön und lädt Sie ein, sie zu ergründen.

Welche Voraussetzungen benötige ich zum Schnorcheln auf den Kanaren? Alles, was Sie brauchen, ist eine Schnorchelmaske, Finnen und evtl. einen Taucheranzug, damit Sie bei längeren Ausflügen nicht zu nass werden. Wohin kann ich schnorcheln gehen? Es gibt mehrere Ursachen, warum die Kanaren so reich an Arten sind. Eine der bedeutendsten ist die Temperatur des Wassers, denn der kanarische Strom ist weder heiß noch kaltblütig.

Zum Schnorcheln auf den Kanarischen Inseln heißt das, dass Sie das ganze Jahr über eine Temperatur zwischen 18 und 23°C haben und zu jeder Zeit des Jahres schnorcheln gehen können. Die Temperatur ist für den Reichtum der Arten sehr nahrhaft und sowohl die Seeleute, die tatsächlich wärmere Gewässer vorziehen, als auch die, die es lieber kühler mögen, werden sich hier wohlgefühlen.

Unter den Rubriken Haien, Rochen, Fisch, Wale und Delphine sowie andere Tierarten gewähren wir Ihnen einen Blick in die spannende Welt der Meeresbewohner, wo Sie natürlich wesentlich mehr Tierarten finden werden, als Sie beim Schnorcheln auf den Kanarischen Inseln finden, da wir unsere marinebasierte Datenbank weiter ausbauen, um den artenreichen Wasserreichtum so vollständig wie möglich darzustellen und zu verdeutlichen, warum sie unter Denkmalschutz stehen.

Die Schönheit des Schnorchelns auf den Kanarischen Inseln ist die Entspannungswirkung. Kaum ist der Schädel unter der Wasseroberfläche, hören alle Klänge auf, können Sie auf dem Meer schwimmen und in eine völlig neue Dimension eintauchen, so dass Sie alles andere um sich herum vergessen. Wenn Sie auf den Kanarischen Inseln schnorcheln wollen, aber noch keine praktische Erfahrung haben, dann ist das kein Nachteil.

Das Erlernen des Schnorchelns ist nicht schwierig und wir haben alles zusammengefaßt, was Sie über die Grundbegriffe des Schnorchelns, die Atmungstechnik beim Schnorcheln, das Herausblasen des schnorchelnden Materials und die beschlagene Tauchbrille wissen müssen.

Mehr zum Thema