Schöne Inseln Urlaub

Wunderschöner Inselurlaub

Oh, das ist ein schöner Gedanke, nicht wahr? Koh Tao ist eine der kleinsten Inseln Thailands und ideal für einen erholsamen Urlaub. Die wunderschöne Insel hat einfach so viel zu bieten! Schildkröteninsel Zakynthos - die wunderschöne Schildkröteninsel, die Vulkane, Wasserfälle, schöne Strände und mehr umgibt.

Die Top 10 der schoensten Pazifikinseln

Wer an den Pazifik erinnert, muss an die tropischen Sandstrände, kristallklares Meer, saftige Pflanzen, farbenfrohe Fisch- und Korallenarten und süße Trägheit denken. Unsere 10 besten der pazifischen Inseln haben wir für Sie zusammen gestellt - sie laden zum Verweilen ein und geben Ihnen die Gelegenheit, die Alltagshektik hinter sich zu lassen. Natürlich können Sie sich hier auch erholen.

Lassen Sie sich zu den Paradiesinseln bringen! Der wunderschöne Strand, die türkisblaue Haff und das herrlich mildes Wetter machen die Stadt zu einem der schönsten Ziele im Pazifik. Von Vulkangestein und Koralle umrahmt, ist das Atolle mit seinen überraschenden Kontrasten für jeden Gast besonders reizvoll. Das macht die Reise zur kleinen Stadt etwas schwieriger, aber es besteht die Gelegenheit, ein kleines Fluggerät von Rarotonga, der Inselhauptstadt der Cookinseln, zu benutzen.

Der Palau-Archipel umfasst Hunderte von unbesiedelten Inseln, Riffen und traumhaften Seen, die die Paradieslandschaft beherrschen. Diese Inseln sind an sich einmalig, sie haben eine pilzartige Gestalt, mit einer grösseren Oberfläche über dem Meer als unterseeisch. Ein kurzer Rundflug von der Hauptstadt aus, ist diese kleine Stadt ideal für diejenigen, die einen entspannten und entspannten Urlaub suchen.

Auf den Inseln vor Ecuador leben Leguane, Riesenschildkröten, Orcas, Penguine und viele andere Vogelwelt. Auf den Galapagos Inseln zu betauchen ist ein fantastisches Erlebnis, eine unbeschreiblich schöne Landschaft liegt nur wenige m unter dem Wasser. Die Anreise zu den Inseln kann sehr kostspielig sein, aber es gibt auch Reisen mit Flugticket und Zugang zu den Naturparks, was sehr nützlich ist.

Entdeckungstouristen, Historiker und Gäste, die in ihrem Urlaub etwas anderes als den Sandstrand kennen lernen möchten, werden von einem Besuch in unserem Haus begeistern. Die von einem einzelnen Riffen umgebene Region zählt zu den Inseln der Iles sous le Vent, den "Inseln unter dem Wind". Die Inselbesucher können viel über die polynesischen Kulturen und Gebräuche erfahren und die wunderschönen Tempeln erkunden; all dies inmitten einer üppigen Pflanzenwelt, die die Inseln mit ihren Naturaromen wie z. B. Ananas, Kokosnuß und Aloe Vera verzaubern.

Die Moorea ist eine schöne, kleine vulkanische Halbinsel in Französisch-Polynesien und zählt zu den Ventinseln. Dort gibt es Gebirge, schöne kleine Badebuchten und zwei große Tempeln. Der Grundriss der kleinen Inseln ähnelt einem Herzen, sie sind von kristallklaren Gewässern und Korallenriffs umringt. Von Tahiti nach Bora Bora und weiter nach Moorea - die meisten Gäste werden sich sicher verliebt haben.

Die Moorea ist wirklich ein wahres Eldorado. Der australische Staat Queensland gehört zu den Pfingstinseln und ist Teil des Great Barrier Reef World Heritage Area. Bei den von Captain James Cook benannten Pfingstinseln handelt es sich um eine Gruppe von Inseln, die für ihr kristallklares, blaues Wasser und ihre weißen Strände bekannt sind. Seit dem Altertum werden die Inseln von den Ngaro besiedelt, einer der Ältesten der Aborigines.

Hier können Urlauber viel tun, zum Beispiel einen traumhaften Segeltrip von einem Ort zum anderen. Die Great Barrier Reef Islands umfassen 900 Inseln mit 2300 Kilometern unberührter, außergewöhnlicher Landschaft. Eingebettet in die farbenprächtigen Riffe der Unterwasserwelt. Das Great Barrier Reef ist ein UNESCO-Weltkulturerbe, auf dem Sie verschiedene Exkursionen an Land und auf dem Meer machen, abenteuerliche Erlebnisse geniessen oder die Stille am Meer geniessen können.

Auch wegen der wunderschönen Stadt Port Vila, die eine interessante Kombination aus europäischer, asiatischer und melanesischer Kultur darstellt, ist die wichtigste Stadt in der Stadt Vanuatu einen Besuch lohnenswert. Unter den vielen Sehenswürdigkeiten der Inseln befinden sich Windsurfseen, Palmen, Felsen und türkisfarbene Badebuchten, die sich hervorragend zum Schwimmen eignen.

Zwischen Australien, Neuseeland und Neukaledonien liegt das ganze Jahr über gutes Klima und eine üppige Bepflanzung. Auf den ersten Blick ist sie ein wahres Eldorado, obwohl sie bereits in der Geschichte eine düstere Zeit hatte.

Die Justizvollzugsanstalt ist heute für Gäste zugänglich und wurde von der UNESCO zum Welterbe ernannt, eine der am besten bewahrten Sehenswürdigkeiten im Pazifik. Der Wasserfall, der Garten mit seinen wohlriechenden Blüten und die farbenfrohen Vögel machen die Schönheiten dieses Platzes aus. Der Tauchsport ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten und die Orte hier zählen zu den schoensten der Erde.

Mehr zum Thema