Starnberg Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Starnberg

Exkursionen und Sehenswürdigkeiten am Starnberger See. Starnbergs schönste Plätze: Lernen Sie die beliebten Sehenswürdigkeiten in Starnberg kennen. Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Starnberg; Starnberger See. Radtouren und Wanderungen im Landkreis Starnberg.

Die Stadt Starnberg bietet eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für einen Städtetrip.

Mitten in der Starnberger Innenstadt gelegen, ist dieses 100 Jahre alte Haus in zwei verschiedenen Gebäuden untergebracht.

Mitten in der Starnberger Innenstadt gelegen, ist dieses 100 Jahre alte Stadtmuseum in zwei verschiedenen Gebäuden untergebracht. Im Neuen wie auch im Lochmann-Haus befindet sich das Würmseegau-Museum, das gegründet wurde, um seine Gäste über die Geschichte und Geschichte der Region zu unterrichten.

Das traumhafte Schloß Garatshausen befindet sich direkt am Ufer des Sees und ist nur eine Stunde zu Fuß von der Possenhofener Innenstadt aus zu erreichen. Begeistert von der Natur, erwirbt sie mit ihrem Mann im selben Jahr das Gut Adlersied. Burgen, unvergleichliche Naturlandschaften und einmalige Baudenkmäler machen die Gegend zu einem einmaligen Erlebniss.

Sternberger See bei München: Ausflüge, Tätigkeiten & Besichtigungen

Vielfältige Freizeitmöglichkeiten bieten Ihnen der Starnberger See. Jährlich kommen unzählige Tagestouristen und Feriengäste zum Schwimmen, Bootfahren, Golfspielen, Wassersportaktivitäten (z.B. Windsurfing, Motorboote oder Segeln), zum Radfahren um den Starburger Stausee oder zum Sonnenbaden. Ein gut ausgebauter Radweg rund um den Starnbergersee steht zur Verfügung.

Eine detaillierte Tourenbeschreibung für eine Fahrradtour rund um den Starnbergersee bzw. von Starnberg zur Inselhauptstadt. Sie können eine Pause in einem der vielen Gastgärten einlegen oder sich bei einem der Badestellen und Badestrände rund um den Starburgersee stärken. Aber auch im Sommer ist der Sternbergersee ein lohnenswertes Ausflugsziel.

Neben der Ruhe und Stille rund um Ihr Haus oder Ihre Wohnung in den jeweiligen Orten oder der Großstadt Starnberg erreichen Sie in kürzester Zeit auch viele Skigebiete in den Alpen (z.B. z. B. Gümisch oder am Brauneck) oder in der bayrischen Landeshauptstadt München (direkte Anbindung an die S-Bahn von Starnberg, Felderafing, Possenhofen und Tutzing).

Winterliche Atmosphäre in Starnberg am Sternberg. Im 5-Seenland gelegen, in dessen Umfeld sich viele weitere Sehenswürdigkeiten und Sehenswürdigkeiten befinden. Schloss Höheried zwischen Tutzing und Behried am westlichen Ufer des Sternberger Sees. Aus München erreichen Sie einfach und bequem den wunderschönen Sternberger See, der nur ca. 30 Kilometer von München entfernt ist.

Auf der Schiene: München ist sehr gut an das überregionale und grenzüberschreitende Eisenbahnnetz angebunden. Von München aus können Sie dann mit der Schnellbahn zu den Stationen Starnberg, Felderafing, Tutzing und Tutzing sowie mit der Nahverkehrsbahn zu den Stationen Starnberg, Tutzing, Berlin und Seshaupt. Per Car oder Car-Sharing (z.B. Drive Now): Über die A95 München-Garmisch, Autobahnausfahrten Starnberg, Münsing und Seshaupt.

Mit der S1 vom Flugplatz können Sie auch in die Stadtbahn nach Starnberg / Tutzing in München-Laim einsteigen.

Mehr zum Thema