Tauchen Ibiza

Eintauchen auf Ibiza

Die Tauchbasis Ibiza bietet Tauchgänge auf höchstem Niveau. Blendende Fischschwärme, Schiffswracks und zahlreiche Höhlen bieten Tauchern vor Ibiza eine faszinierende Kulisse. Auf Ibiza tauchen bedeutet Tauchen an einem der schönsten Tauchplätze Europas! Angebote Discover Scuba Dive, PADI Open Water Diver und geführte Tauchgänge. Mit LifeXperiences kommen Sie zu Tauchplätzen, an denen niemand sonst tauchen kann.

Titelseite

Mit Tina und Jogi tauchen - stark wie ein Bär! - Das ist der einzigste Tauchplatz in Deutschland mit EU-Zertifikat und Taucherlaubnis. - nicht nur Feste ohne Ende, sondern auch reine Strände, einsame Buchten, intakte Natur und verträumte Tauchplätze können hier entdeckt werden. Weit weg vom Partyrummel befindet sich die Tauchschule nur 3 Kilometer von St. Eularia des Ríu am Strand unterhalb des Clubkomplexes "Cala Pada": Elfenbeinsand, kristallklares Mittelmeerwasser und große Pinienwälder zwischen typischen Spanierrestaurants erwarten Sie dort.

Seit 23 Jahren führen Jogi und Tina Theuerjahr die Tauchschule "Cala Pada" als eingespielte Mannschaft und kümmern sich um ihre Besucher in einer familiären Umgebung.

Eintauchen auf Ibiza

Auf Ibiza können Sie die Naturwunder der Meereswelt miterleben. Das abwechslungsreiche, 200 km lange Küstengebiet und das glasklare Meer locken Tauchern aus aller Herren Länder. Besonders deutlich ist das Gewässer rund um die Stadt. Auf Ibiza gibt es auch eines der grössten Vorkommen von Neptungras oder Posidonia, was darauf hinweist, dass das Meer sehr rein ist.

Posidonia bietet seit mehr als 100.000 Jahren eine spezielle Qualität des Wassers und nimmt eine herausragende Stellung im gesamten Inselökosystem ein. Auf der ganzen Welt gibt es viele verschiedene Schulen, die alle Niveaus anbieten: Von Anfängern bis zu erfahrenen Taucherinnen und Tauchlehrern. Als weitere Möglichkeit bieten sich Privattauchgänge an, die nach den Wünschen der Gäste zusammengestellt werden.

Wähle zwischen den schönen Tauchplätzen und entdecke die Schönheit des Meeres! Erleben Sie die schaurige Stille der alten Wracks oder Barrakudaschwärme und tauchen Sie durch Unterwassergewölbe in geheimnisvolle Grotten, in denen Hummer, Windröschen und Schwämme leben - ein einzigartiges, wunderschönes Taucherlebnis! Fortgeschrittene können einen Sprung zum Don Pedro Schiffswrack machen, das in 47 Tiefen auf dem Meeresboden ist.

Beliebt ist auch die Tiefseeplattform Mariana, eine frühere Fischzucht, die zu einem Habitat für viele ungewöhnliche Spezies geworden ist. Mit einer Wassertemperatur zwischen 14 im Hochsommer und 28 Grad im Herbst ist Ibiza das ganze Jahr über ein Ziel für Unterwasseraktivitäten. Ein unvergessliches Erlebnis ist das Erlebnis der Leichtigkeit beim Gleiten durch das klare Wasser der Inseln!

Mehr zum Tauchen auf Ibiza erfahren Sie hier: Plongée mit Experten von Scuba Ibiza und Activity Board: Tauchen.

Mehr zum Thema