Tauchsafari Azoren

Safari-Azoren

Tauchen & Walbeobachtung, Pico, Azoren. Auf dieser Seite finden Sie unsere Auswahl an Safarischiffen und Daten für die Azoren. Auf diese Weise können Sie die vielfältigen Tauchplätze der Azoren ohne mühsame Ausflüge genießen. Tauchsafari im Archipel der Azoren wie nie zuvor! Auf den Azoren tauchen Sie an den Spitzenplätzen wie z.

B.

Tauchsafari Azoren mit dem Profi-Naturforscher, Stand Juni 2020

Die neun grünen vulkanischen Inselchen der Azoren werden von Tauchern immer noch als Geheimtip angesehen. Es gibt kaum einen vielversprechenderen Ort in Europa, um Haien zu begegnen als diesen Atlantik. Bei den Azoren (portugiesisch Ilhas dos Acores, "Hawk Islands") handelt es sich um neun weitere neun Inselgruppen, etwa 3600 Km von Nordamerika entfernt und 1500 von Kontinentaleuropa auf der Ebene von Portugal.

Die Azoren als eigenständige portugiesische Autonomieregion haben eine Ausdehnung von 2334 Quadratkilometern und sind Teil der EU. Die östliche Inselgruppe mit Santa Maria und der Haupt-Insel São Miguel (Hauptstadt Ponta Delgada), die westliche mit den abgelegenen Inselgruppen Florés und Korvo sowie die zentrale mit Terceira, Graciosa, São Jorge, Faial und Pico werden differenziert.

Die letztgenannte ist 42 km lang und hat eine Breite von ca. 20 km. Der Großteil der rund 1.000 Bewohner lebt in den Küstenstädten São Roque, Lajes do Pico und Málaga. Die Pottwale und Pilotwale sind die häufigsten Arten, die das ganze Jahr über in den Gewässern der Azoren leben, während die Barten Wale zwischen den Monaten May und June zu einem Flugbesuch kommen.

Nun und gern machen 25 Wal- und Delfinarten, darunter auch kleine Killerwale und Orca, die Azoren zum Brennpunkt der See. "In letzter Zeit haben wir auch Bryde Wale und Frazer Delfine gesehen, die es sonst nur viel weiter im Süden gibt", erzählt Frank Wirth, Leiter von Pico Sports. Das Traditionsunternehmen in der Küstenstadt Medalena ist inzwischen die begehrteste Anlaufstelle für Tierfilmemacher auf den Azoren.

Nahezu die Haelfte der genialen Cousteau-Produktion "Delphine und Wale" wurde auf Pico gedreht. Oft werden auch einige hundert m vor der Atlantikküste Walfische gesehen die Topographie der Azoren im Allgemeinen und die des Pico im Besonderen bieten diese nahezu einzigartigen Bedingungen. Weil Pico von einem besonders engen Regal umringt ist und das Meer oft mehrere tausend Kilometer vor der eigentlichen Haustür liegt, wird die Nahrungsmittelkette bereits in der unmittelbaren Nähe der Küstenregion stimuliert.

Auch Thunfische und auch Marline aus dem tiefblauen Meer kommen regelmässig vor und nehmen an der Jagd teil. Pico organisiert neben regelmäßigen Ausflügen auch Sporttouren für Photographen und Filmemacher und besondere Ausflüge für die ganze Familie mit Unterbringung. Bei den Azoren können in der Sommerküche auch im Hochsommer zwei regnerische Tage an einem Tag auftreten, weshalb die Einwohner von "vier Saisons an einem Tag" reden.

Die Aussicht auf den mit 2351 m höchsten Gipfel Portugals gleicht die kleine Zahl der Badestrände auf der gleichen Namensinsel leicht aus, zumal einige Gezeitenpools einen sicheren Badeplatz haben. Die Unterwasserküste ist gut für Überaschungen, weshalb Pico Sports seine Tauchaktivitäten ständig erweitert. Ilhéus do Madalena, im Graben zwischen Pico und der benachbarten Stadt Faial gelegen, sind besonders populäre Ausflugsziele.

Wir bieten für geübte Tauchern Ausflüge rund um die Inseln und richtige Abenteuerreisen an. Letztere beinhalten ganz klar Sonderangebote wie Wochenendausflüge zur benachbarten São Jorge (mit Camping) und Blauwasserabfahrten über die Prinzessin Alice Bank, dem vielleicht spannendsten Ort im nordatlantischen Europa. Das " Prinzessin Alice Bank ", etwa 80 km von den Azoreninseln Faial und Pico enfernt, ist wie eine Art Wasseroase.

Die Abfahrten bei der Prinzessin Alice Bank sind eine Herausforderung: Strömung kann rasch auftreten, und zu lange Fahrten, auch außerhalb der Sicht des Schiffes, sind mit gesundem Menschenverstand zu unterlassen. Dennoch lässt Pico Sports die Unversehrtheit seiner Kundschaft nicht dem Zufall überlassen. Denn Pico Sports ist nicht nur für seine Gäste da. Im Minutentakt erscheinen einige wenige Exemplare in unterschiedlichen Abstufungen. Lediglich in Ausnahmefällen gibt es bei Prinzessin Alice Bank keine Begegnungen mit den Mantas.

Mit dem ProWin Nature Explorer werden 2 Tage in der Prinzessin Alice Bank zugebracht. Bei Ebbe und Flut muss man nicht mehr an der Leine abtauchen und kann mit ausreichender Erfahrung (Voraussetzung für diese Safari) den Tiefseeberg auf 37 Metern Höhe erkunden.

Der gebürtige Deutsche ist in der freien Wildbahn zu Hause. Frank ist seit 1994 im Walbeobachtungszentrum auf der gleichnamigen Seite der Stadt Pico tätig. Er ist seit über 20 Jahren auf Pico und hat die Änderungen dort mitverfolgt. Frank ist sehr daran interessiert, die Schwierigkeiten im Wasser zu lösen.

Einen großen Leckerbissen für Frank war die Vereinbarung mit dem örtlichen Fischereiverein, den Berg da Guia und einen Küstenabschnitt bei Medalena zum Reproduktionsgebiet zu erklärt. Von 2017 an wird für jeden dieser Tauchgänge eine Abgabe von einem einzigen Cent erhoben, die vom Fischereiverein bezahlt wird. Das Modell Narobla 3 (proWIN pro natur Explorer) ist eine Motorjacht vom Modell "Princess 60".

Die Princess Yachten zählen zur oberen Klasse der kleinen Luxusjachten. Für die Tauchsafaris sind 2 Nächte auf hoher See vorgesehen. Die nächsten 5 Nächte werden die Schutzhäfen von Madalena (Pico) oder Horta (Faial) bedient. Pico Sports verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung auf dem Schärengarten und führt Sie zu den besten Gaststätten der Insel.

Mehr zum Thema