Temperatur Bali

Die Temperatur Bali

Dies sind jedoch die Temperaturen, die für den Meeresspiegel gelten. Durch seine Nähe zum Äquator genießt Bali ein tropisches Klima. Dies bedeutet, dass die Temperaturen das ganze Jahr über ähnlich konstant und hoch sind. Sollten Sie sich fragen "Wann sind die besten Reisezeiten mit der besten Temperatur für Bali", dann kann dies kurz beantwortet werden: Bali hat ein tropisches Klima mit hohen Temperaturen und ziemlich hoher Luftfeuchtigkeit das ganze Jahr über.

Wettervorhersage Bali

In Bali ist es heute am Nachmittag und auch am Abend teilweise bedeckt. Am Nachmittag sind noch Duschen möglich. Gegenwärtig liegt die Temperatur bei 23°C. Die Höchsttemperaturen werden in den kommenden paar Tagen bei 28°C liegen. Auf Bali wird es morgen eine Mischung aus Sonnenschein und Bewölkung geben, aber es wird trotzdem bleiben. Höchsttemperaturen von 30°C.

An den folgenden Tagen ist das Klima in der Gegend von Bali teilweise wolkig, teilweise angenehm, am Montagmorgen hell. Samstags sind Duschen zu erwarten. Täglich herrschen auf Bali Höchsttemperaturen um die 29°C.

Wettervorhersage für 7 Tage

Der Name Bali ist bekannt, aber eine der kleinen und überschaubareren Sunda-Inseln, die zum Archipel Indonesiens gehören. Bali liegt zwischen der großen japanischen und lombokischen Inseln und hat den guten Namen, dass hier die Festivals im Herbst stattfinden. Chinesisches Neujahr im Feber, Hindu im Maerz, ebenso wie das Osterfest oder die Geburtsstunde des Buddha, die Christi Auferstehung, das Ende des Ramadan und der Tag der Unabhaengigkeit von der niederlaendischen Fremdenherrschaft - sie sind nicht nur auf der Hoch- und Hoehepunkte der Goetter des Indonesienkalenders....

Zu Hause sind die Gottesherren auf dem Gelände des Pazifikringes zu Hause, dem sogenannten Pazifikring, der zur vulkanischen Kette des Pazifiks gehört. Wenig Überreste des ursprünglichen Regen- und Nebelwaldes, Überreste des Waldes sind im südöstlichen und westlichen Teil der Inseln zu sehen. Durch die Höhenlage entstehen erhebliche Temperaturdifferenzen. Man muss es auf Bali sehen:

Diejenigen, die den Ort und Kuta im Sueden als Zentrum der touristischen Aktivitaeten und des Nightlife verlassen, werden Gebiete finden, die noch einen Touch des antiken Bali ausstrahlen. Fernab von Hotel- und Fastfoodketten kann man hier trotz Lavakieselsteinstrand schwimmen oder am Fusse des Flusses zu Fuss aufsteigen. Zentral-Bali ist das kunstvolle Zentrum der Inseln, das seinen Niederschlag in verschiedenen Kunsthandwerken, Gemälden und Tempelbauten finden kann. Es erstreckt sich über nahezu den gesamten Westen der Inseln und erlaubt Ausflüge in große Höhe oder in die Wälder der Mangroven und Palmensavannen.

Der Tempelkomplex Pura Goa Lawah an der steilen Küste im Westen, bekannt als Fledermausgrotte, ist eines der bedeutendsten Heiligtümer der balinesischen Bevölkerung.

Mehr zum Thema