Temperatur in Fuerteventura

Die Temperatur auf Fuerteventura

Hier erfahren Sie mehr über das Klima, die Temperaturen und das aktuelle Wetter. Passiert am Abend eine Strickjacke? Bei kanarischem Wetter zu mehr Wohlbefinden: Es liegt im Atlantik westlich von Marokko. Genießen Sie die warmen Temperaturen von Fuerteventura und das alles fernab vom Trubel.

Aktuelles Sommerwetter auf Fuerteventura: Temperatur & Climate

Informationen zum Sommerwetter auf Fuerteventura im August: Ferien auf Fuerteventura im Monat Mai/Juni? Alle Informationen über das Klima auf Fuerteventura im Monat April 2018, der Monat Mai ist so heiß wie die Monate Juni und Juni. Bei durchschnittlichen Temperaturen zwischen 25 und 28°C und frischem Fahrtwind können die Tage im Monat Mai auch in der prallen Jahreszeit genossen werden.

Fuerteventura hat trotz des Hochsommers einen angenehmen Wärmekomfort, der auch Sportaktivitäten wie Wandern oder Fahrradfahren ermöglicht. Auf Fuerteventura ist im Monat September für jeden Urlaubsgeschmack etwas dabei. Aktuelles Tageswetter für Puerto del Rosario, Fuerteventura: Mittelwerte und Beträge basierend auf den aktuellen Klimadaten der vergangenen 9 Jahre für Corralejo auf Fuerteventura: Geschichtliche Angaben der vergangenen 9 Jahre im Detail: Haben Sie einen Ferienaufenthalt im Jahr 2018 auf Fuerteventura geplant?

Damit Sie keine Highlights der Inseln versäumen, benötigen Sie einen Reiseleiter! Nachfolgend finden Sie eine kleine Übersicht der Reiseleiter für Fuerteventura:

Kältester Tag seit 40 Jahren auf den Kanarischen Inseln

Die Durchschnittstemperatur in den beiden Landeshauptstädten der Kanarischen Inseln betrug am 13.03.2011 weniger als 14°C. Auf Lanzarote und Fuerteventura war es im Schnitt nur wenig wärmer. Nachts sank die Temperatur an einigen Stellen auf Fuerteventura, wie Cardón oder Tamaretilla, bis auf 6°C.

Eine schwere Verwunderung wurde in einigen Gegenden von Fuerteventura durch eine starke Hagelbedeckung hervorgerufen, die für einige wenige Augenblicke eine winterliche Landschaft heraufbeschwört. Auf Fuerteventura hat sich das Klima im Allgemeinen von seiner schlimmsten Seiten gezeigt. Außergewöhnlich kalt, windige und oft wolkige und teilweise regnerische Temperaturen sorgten für eine unangenehme Aufregung.

Für die Tourismusbranche war das ein wahres Unglück, denn während das Klima einen Rekord im Negativsinne erreichte, brach die Zahl der Urlauber alle guten Werte. Die Enttäuschung vieler ehemaliger tunesischer und ägyptischer Urlauber, die zum ersten Mal nach Fuerteventura kamen, war groß. In Fuerteventura ist das Klima immer besser als zu Haus!

Mehr zum Thema