Temperaturen Azoren

Wassertemperaturen Azoren

Die Monate Juni bis Oktober sind jedoch die besten für einen Urlaub auf den Azoren. Das Klima auf den Azoren ist das ganze Jahr über mild. Die aktuelle Temperatur, die Klimatabelle, die Wettervorhersage, die beste Reisezeit und die Erlebnisse anderer Azoren-Reisender. Doch als Urlauber müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn die Temperaturen bleiben bei etwa Das Klima in Angra do Heroismo ist trotz eines kurzen Regenschauer angenehm warm und gemäßigt.

Klimatabelle Portugal - Azoren

In Portugal herrscht ein mildes und mildes Winterklima. An der Algarve herrschen im Hochsommer Temperaturen von mehr als 30 °C, im Alto Douro und Alto. In Nordwest Portugal ist das Wasser etwas kühler und nasser. Bis zu 2.000 Millimeter Niederschlag pro Jahr können hier auftreten (der Durchschnittswert in Portugal beträgt 1.100 Millimeter).

Bestens zu reisen: Die Hauptsaison in Portugal ist zwischen Mittel und Mittelalter. Die Temperaturen liegen in dieser Zeit landesweit im Durchschnitt bei 27 °C. In den Monaten Juli und August ist es hei?, besonders in der Algarve, dem Alentejo und dem obersten Douro-Tal, wo Temperaturen von mehr als 45 °C auf dem Markt sind k??nnen

Es regnet in den Wintern (November bis M?¤rz), besonders im hohen Norden, aber kaum in M?¤rz. In der Algarve gibt es fast ganzj?¤hrig Sonne. In Portugal sind die Internetseiten der Firma unter der Adresse g??nstigsten zu finden. Die portugiesischen Feste, insbesondere der Fasching im Monatsfebruar oder M?¤rz und die Osterwoche (die Osterwoche ) in diesem Jahr.

Die Klimadaten kommen von Europeurlaub - L?¤nderinformationen Portugal.

Temperaturen, Klima- und Wettertabellen für die Azoren

Die Azoren haben viele unterschiedliche Klimazonen. In Angra do Heroismo herrscht ein warmes und gemäßigtes Raumklima. Im Sommer wird in Angra do heroismo viel weniger Regen erwartet als in den Wintern. Nach Köppen-Geiger wird das hier herrschende Wetter als klimatisch einstufen. In Angra do Heroismo wird eine durchschnittliche Jahrestemperatur von 17,1 C erzielt.

Povoação hat ein mäßig warmes Raumklima. In Povoação sind die winterlichen Monate regnerischer als die Sommer. Der Jahresdurchschnittswert in Povoação beträgt 17,2 C. Die Temperatur wird nach den Kriterien von Koppen und Géiger berechnet. Das ganze Jahr über fallen durchschnittlich 943 Millimeter Regen. In Velas herrscht ein warmes und gemäßigtes Raumklima.

Die Niederschlagsmenge in der Region ist in den Monaten Juli bis September wesentlich geringer als im Vorjahr. Gemäß der Klassifizierung des Raumklimas nach Könppen und Géiger hat die Firma eine Jahresdurchschnittstemperatur von 16,7 °C. In Vila Franca do Campo herrschen ein gemäßigtes, aber warmes Raumklima. Die Vila Franca do Campo wird in den Sommerferien wesentlich weniger nass.

Einteilung des Standortes als Standort gemäß den Kriterien von Könppen und Gehör. In Vila Franca do Campo beträgt die durchschnittliche Jahrestemperatur 16,8 °C. In Lajes do Pico wird das Wetter als angenehm mild und mild eingestuft. Als Klimaklasse nach Könppen und Géiger gilt Lajes do Pico mit einer Jahresmitteltemperatur von 16,9 Grad Celsius.

In einem Jahr fallen im Durchschnitt 1012 Millimeter Niederschläge. Für jeden Kalendermonat gibt es individuelle Angaben zu Niederschlägen in Millimeter, Durchschnitts-, Maximal- und Minimaltemperaturen in Celsius und Celsius.

Mehr zum Thema