Tui Azoren zum Kennenlernen

Die Tui Azoren zum Kennenlernen

Buchen Sie Autofahrten Azoren mit tui-wolters. de. Die Tage mit dem Veranstalter OliReisen lernen einen Teil der Azoren kennen. Fernab vom Festland erhebt sich das Inselparadies der Azoren aus der Mitte des Atlantiks, um Zypern kennenzulernen. Lernen Sie die Stadtrundfahrt kennen, Möglichkeit für ausgedehnte, geführte Ausflüge.

Auf der Fähre fahren wir weiter zu den Inseln São Jorge und Pico Ireland, um tui kennenzulernen.

Die TUI Deutschland GmbH auf den Azoren

Die Azoren - mehr als ein Hoch oder Niedrig in der Wettervorhersage. Mit dem Flugzeug nur 2 Stunden von Lissabon weg, ist dies ein wahres Inselparadies. Ich habe drei von ihnen auf dieser Fahrt kennengelernt. Das Leben auf der Halbinsel ist immer noch im Rhythmus, der Tourismus weit weg - beides führt zwangsläufig zu einer fantastischen Auszeit.

Herzlich Wilkommen bei Naturliebhabern und Wanderern! Die Terceira wird von Lissabon aus bedient und hat ein UNESCO-Weltkulturerbe in der Innenstadt von Angro do Heroismo. Es war für mich die bunteste und farbenprächtigste aller Inseln mit vielen farbigen Einfamilienhäusern. Wir flogen weiter zur Vulkaninsel Pico mit dem gleichen Namen, den viele Bergwanderer haben.

Nur einen Steinwurf von Pico und doch ganz anders ist die Stadt Faial.

Die TUI Deutschland GmbH Deutschland - Reisebericht: Azoren Trip

Kürzlich auf den Azoren.... Anfangs Juli konnte ich die Ascheninsel Sao Miguel während einer Studienfahrt mit Studiosus. im Sueden, in oestlicher und ueber den ganzen Nordteil der Azoren kennenlernen und erleben. São Miguel ist wie die anderen acht Azoreninseln von vulkanischem Ursprung mit vielen Seen und Wanderpfaden am Kraterrand.

Auch in den Monaten Sommer (Juni - September) ist das Klima sehr wandelbar, von Wolkenregen bis hin zu Sonne an einem Tag, so dass sich eine saftige Pflanzenwelt entwickelt hat. Wir verbrachten die ersten beiden Übernachtungen in Furnas, einem ruhigen Platz im Inneren der Insel im Terra Nostra Hotels.

Die Jugendherberge befindet sich unmittelbar im Gelände des Parks Nostra, einem sehr großen botanischen Park mit Thermalschwimmbad (38 C) - ideal, um einen erlebnisreichen Tag mit einem Spaziergang zu beenden. Wir sind nach dem Fruehstueck zum "Pico do Ferro" gefahren, dem Aussichtsturm auf den Furnas-See, an dessen Rande heisse Wasserquellen und schwefliger Wasserdampf aus der Luft strömen und der beruehmte Cozidoeintopf in Höhlen gekocht wird.

"Lagoa do Fogo", ein anderer vulkanischer Kratersee in der Inselmitte. Bereits am ersten Tag kam der Gedanke auf, dass die Azoren perfekt geeignet sind, um den Stress der Stadtbewohner zu bremsen! "Lagoa Azul" und "Lagoa Verde", auf deren Rand des Kraters längere Spaziergänge möglich sind. Das ist das Yachthafen Atlantico. Am Nachmittag gab es eine sehr gut geführte Stadtrundfahrt durch Ponta Delgada mit vielen Infos zur Azorengeschichte.

Das gemeinsame Dinner in einem alten Stadtrestaurant beendete diesen eindrucksvollen, aber auch entspannten Kurzurlaub auf den Azoren.

Mehr zum Thema