Urlaub auf Insel

Ferien auf einer Insel

Sie wollen einen Urlaub ohne Hektik und tausende andere Touristen? Knapp einen Monat später: Mit Beginn der Sommerferien für die Kinder beginnt für viele Eltern der wichtigste Feiertag des Jahres. Hier geht es um Lipsi - die mythische Insel Ogygia - die Insel der Göttin Kalypso. Hvar, auch Lavendelinsel genannt, ist eine der schönsten Inseln der Welt. Mieten Sie eine Privatinsel bei Airbnb für wenig Geld!

Zehn Inselgeheimnisse für Ihren Urlaub

Sind Sie es leid, am Meer zu sitzen wie Sardinenhandtuch auf Tuch mit anderen Urlauber? Die 10 Inselgeheimnisse, die ich Ihnen heute präsentieren möchte, sind für Sie da! Unglaublich schoene Straende, die Sie ganz fuer sich allein haben, fantastische Wetterbedingungen und ein umfangreiches Angebot an Freizeitaktivitaeten - wie Sie sehen, koennen Sie auch einen erholsamen Urlaub an weniger besuchten Plätzen verbringen, fuer die Sie nicht auf jeden gewohnten Trost verzichtet haben.

Griechische Urlaubsinseln sind eines der Traumziele in Europa. Abgesehen von populären Zielen wie Kreta oder Santorin gibt es so viele kleine Inselchen, die kaum bekannt sind. Eines dieser Gebiete ist die nordöstlichste in der nördlichen Ägäis: Samothraki. Es basiert auf einem aus dem Meer herausragenden Berggipfel und setzt sich daher aus einer Fülle von steilen Felswänden zusammen.

Doch auch zauberhafte Naturschönheiten wie z. B. die faszinierenden schwefelhaltigen Quellen und mystischen Waldgebiete schmücken die magische Insel. Die geheimnisvolle Insel Griechenland hat keinen eigenen Flugplatz, so dass man sie am besten mit der Autofähre vom 60 km entfernt liegenden Griechischen Kontinent aus erreichen kann. Guru Fact: Auf der Insel Samothraki wurde die bekannte Statue der Göttin des Sieges Samothraki entdeckt, die heute im Pariser Musée du Musée du Louvre inszeniert wird.

Obgleich oder gerade weil die Insel ein wahrer Geheimtip Griechenlands ist, gibt es für ihre Gäste viel zu erleben. Genauso wie die zweitgrösste Insel des Landes: Das angenehme Raumklima in den Inselseen ist mit wesentlich mehr sonnigen Tagen als im übrigen Land ausgestattet. Sie können die vielen Stunden des Sonnenscheins herrlich für stille und erholsame Tage an den unendlichen Stränden genießen oder sich beim Wellenreiten erholen, beim Spazierengehen den Reichtum der Waldpflanzen erkunden und einen der weltältesten Lichttürme bewundern.

Hier ist ein wirklich entspannender und spannender Urlaub vorprogrammiert. So kann ich Ihnen wirklich empfehlen, nach Estland zu fahren und vielleicht auch meinen Geheimtipp Hiiumaa zu besichtigen. Noch ein paar Tallinn-Tipps: Åland gehöre ja noch zu Finnland, ist aber eine politisch recht eigenständige, mit eigener Flaggen, Poststempel, Nummernschildern und Internet-Domain.

Diese Insel, die zwischen Schweden und Finnland gelegen ist, hat eine wirklich spannende Vorgeschichte. Åland ist keine Insel, sondern eine Gruppe von 6.700 Inselchen, von denen sechs rund 2.800 bewohnt sind. Ferien in Skandinavien sind beliebter denn je, aber kennen Sie jemanden, der schon einmal in Aland war?

Wahrscheinlich nicht - die Insel ist ein richtiger Geheimtip, obwohl sie die meisten Sonnenscheinstunden in Skandinavien hat. Hier kann man im Hochsommer dank der angenehmen Temperatur einen angenehmen Strandurlaub machen, was für viele andere Urlaubsdestinationen im hohen Norden nicht gewährleistet werden kann. Bergwandern, Fahrradfahren und Wassersport wie Wellenreiten, Kajakfahren oder Schwimmen sind bei Feriengästen besonders populär.

Am besten kommt man mit der Autofähre von Helsinki oder Stockholm nach Aland. Außerdem das strahlend blau leuchtende Meer und die leuchtende Sonneneinstrahlung - was muss man mehr tun, um die perfekte Insellandschaft zu schaffen? Kein Wunder, dass die Insel schon lange ein Geheimtip unter den Großen und Berühmten der Mode- und Filmindustrie ist.

Entgegen den Erwartungen besteht hier keine Notwendigkeit für eine Luxusyacht, was auch zu einem wirklich günstigen Mietpreis möglich ist. Rund die Haelfte aller Urlauber liegt hier nicht nur auf ihrer verfaulten Schale, sondern auch, weil die Kuesten mit ihren vielen gesunkenen Booten ein Tauchparadies sind.

Neben dem Fremdenverkehr ist die Fischerei das bedeutendste Rückgrat der Bevölkerung, aber warum sage ich Ihnen das? Dann gibt es ein Gläschen Biancolella (so nennt man den auf der Insel angebauten Weißwein), und man schwimmt am Siebenthimmel. Aus diesem Grund habe ich sie in meine Kartei der schoensten und schoensten Insel Italiens mitaufgenommen.

Der Begriff "klein" gilt wirklich, denn die Insel mit ihren 5.500 Bewohnern, die vor vielen, vielen Jahren zu Christoph Kolumbus gehörten, ist nur 42 qkm groß. Fast könnte man behaupten, dass die Insel nur aus Sand ist! Sie können es glauben oder nicht, Erholung und Glück sind garantiert, während Sie in der prallen Jahreszeit an diesem schönen Sandstrand liegen, der auch in der Hochsaison nicht überfüllt ist.

Porto Santo kann man entweder mit der Autofähre oder mit dem Flieger erreichen, da die kleine Insel in Portugal einen eigenen Flugplatz hat. Damit wird die Insel, deren Namen wortwörtlich "Long Island" heißt - eine Andeutung an ihre enge Gestalt - zu einem eigenständigen Ziel. Das so genannte "Long Island" umfasst 43 km.

Sie können hier in der glasklaren Adria fahren, betauchen, wandern und natürlich schwimmen, aber auch malerische Fischerorte erkunden - die Insel ist auf 43 Kilometer abwechslungsreich. Einen Höhepunkt bildet der Naturpark Telascica im Südwesten der Insel: unzählige kleine Felsbuchten und kristallklares Trinkwasser, umgeben von Pinienwäldern und Olivenhainen sorgen für eine bezaubernde Ausstrahlung.

Nun, haben Sie schon Sehnsucht nach dem kroatischen Insel-Paradies? Das Inselgeheimnis in Puerto Rico verheißt Erholung in einer einsamen, paradiesischen Landschaft! Die Tatsache, dass die Insel noch nicht von der Massentourismuswelle überrannt wurde, ist kein Zufall: Weil der Schutz der Umwelt für die Einwohner oberste Priorität hat, wird der Tourismus sektor bewusst gering gehalten, um eine nachhaltige Entwicklung zu sichern.

Auch die vielen anderen Sandstrände der Insel sind einen Besuch lohnenswert. Durch das glasklare Meer können Sie zweimal tauchen und tauchen, denn neben der kühlenden Stärkung an diesem wirklich traumhaft schönen Platz können Sie auch die Welt unter dem Meer erkunden und mit Seeschildkröten baden.

Venezuela ist ein seit einigen Jahren im Notstand befindliches Gebiet, aber die karibische Küste ist davon nicht berührt - man kann also immer noch das Insel-Paradies Los Roques erobern. Los Roques ist mit über 2.200 km und 67 Inselchen der Parque Nacional Archipiélago de Los Roques, einer der grössten Meeresnationalparks der Karibik.

Schneeweisse Sandstrände auf endlosem Palmenwald, kristallklares türkisfarbenes Meer und eine lebendige Wasserwelt - das ist nicht nur Paradies. Guru-Fact: Das wunderschöne Barriere-Riff des Archipels Los Roques ist eines der grössten der Welt. Doch auch das Surfen, Kiten und Surfen oder ganz nebenbei in der prickelnden Hitze, die den ganzen Tag über die Insel strahlt, weit weg vom Tourismus, können Sie hier auf Los Roques Ihre Seelen erobern.

Über den Flugplatz auf der Insel Grand Roques erreicht man das Karibikparadies. Der Urlaub auf den Thaiinseln ist sehr beliebt. Wenn Sie mit anderen Rucksacktouristen feiern wollen, sind Koh Samui oder Philadelphia der richtige Ort. Die Insel Koh Yao Noi ist eine der wenigen "unentdeckten" Insel in Thailand, wo man das ganze Jahr über das authentische Leben vor dem großen Touristenrummel bewundern kann.

Die Guru-Fakten: Koh Yao Noi heißt "kleine lange Insel". In unmittelbarer Nachbarschaft zur Touristenhochburg Puket gelegen, ist sie noch nicht vom Tourismus durchzogen. Durch die geringe Zahl von Besuchern ist auf der Insel mit 6000 Einwohnern eine sehr vertraute Stimmung vorhanden. Sie können die Insel auch mit der Faehre von Thailand nach Thailand erreichen.

Der Archipel, der im 2. 750 Kilometern Nordwesten von Perth im Indianischen Meer gelegen ist, hat nur etwa 500 Einheimische. Als ich die Insel zum ersten Mal sah, musste das hier das wahre Eiland sein. Sie haben hier die Möglichkeit, der unberührten Landschaft nahe zu sein und die vielfältigen Tier- und Pflanzenarten der Insel kennen zu lernen: Zahlreiche Meeresvögel, Wasserschildkröten, Seeschlangen und natürlich Kokosnusspalmen sind auf Cocos Island zu finden.

Lediglich zwei der beiden Inselchen sind bewohnt: West Island, wo sich der Flugplatz befindet, und Home Island. Auf einer Kanufahrt über das kristallklare Meer können die verbliebenen unbesiedelten Inselchen entdeckt werden. Weckte ich mit meinen Geheimtipps den Wunsch, in dir zu reisen? Hoffentlich konnte ich Ihnen aufzeigen, welche tollen Reiseziele es außerhalb der berühmten Tourismushochburgen gibt und wie einfach es ist, einen Urlaub fernab vom Rummel zu genießen - ob in Skandinavien, Italien oder der karibischen Region - die Vorzüge einer solchen Tour sind offensichtlich.

Mehr zum Thema