Urlaub Kapverdische Inseln Boa Vista

Ferien Kapverdische Inseln Boa Vista

Weihnachtsboavista Im wörtlichen Sinne heißt Böavista "schöne Aussicht". Die " Pearl " von Kap Verde ist mit ihrer aussergewöhnlichen, durch Vulkanismus entstandenen Kulturlandschaft eine der bezauberndsten Inseln der Unternehmensgruppe. Renommierte europÃ?ische Anleger haben die Bohavista fÃ?r den Fremdenverkehr entdeckte und luxuriöse Einzelhotels und Apartments im arabischen Wohnstil gebaut.

Der Strand von Boavista ist einer der schoensten und laengsten auf den Kaprun. Der Archipel wurde bis zur Entdeckungsreise der portugiesischen Bevölkerung von den Kapverdischen Inseln als unbesiedelt angesehen. Mehr als dreihundert Jahre lang diente die Insel als Ort des Sklavenhandels; die politischen Gefangenen Portugals sowie die während der spanisch-portugiesischen Gefangenschaft verfolgten und anderen religiösen Personen suchten hier Unterschlupf.

Allerdings ist diese Zeit schon lange vorbei - wenn Sie heute Kapverdische Inseln buchen, können Sie sich auf eine entspanntere und erholsamere Zeit nachgehen. Fahren Sie in letzter Sekunde nach Boavista und geniessen Sie den ganz speziellen Inselcharm fernab vom Publikum. Auf Boavista, der ostöstlichsten und drittgrößten Insel der Südkapverden, ist das Wohnen originell und ruhig.

Das Landschaftsbild dieser schönen kleinen Enklave vor der westafrikanischen Küste ist von Sand- und Schuttwüsten durchzogen. Idylle und Mittelgebirge locken das Aussehen von Boavista. 55 km Sandstrand, viel Sonnenschein und kristallklares Meereswasser bieten ausgezeichnete Ferienbedingungen für begeisterte Trendsportler und Sonnenhungrige im Mittelatlantik. Die Hauptstadt der Isla ist auch ein angenehmer Ort zum Leben.

Besuche Sal Rei in letzter Sekunde während deines Urlaubs in Afrika und entspanne dich in der heimeligen Umgebung des Platzes.

All-Inclusive-Ferien Boa Vista | All-Inclusive-Hotels Boa Vista

Die wüstenähnliche Erscheinung seines Vulkanbodens inmitten des Atlantischen Ozeans macht Boa Vista zu einem einmaligen Ziel. Der Hauptanziehungspunkt der aus dem Meer ragenden Illes Balears ist die wunderschöne Küstenlinie mit ihren zwischen großen Sanddünen und kristallklaren Gewässern liegenden Ständen. Für einen unvergeßlichen Urlaub sorgt auch der rund um die Uhr erreichbare All-Inclusive-Service, das Freizeitangebot und das vielfältige Kochspezialitäten.

Das Boa Vista ist eine stille lnsel, deren Hauptattraktionen seine traumhaften Stände sind. Wenn Sie noch mehr tun wollen, finden Sie auch andere Attraktionen und Aktivitäten. Der schönste ist der 18 Kilometer lange Praia de Santa Monica, der zum Sonnenbaden und Baden auffordert, und der Praia de Chaves, wo die Wildnis zu einem türkisfarbenen Wasserstrand wird.

Außerdem ist die kleine Bucht ein wahres Eldorado für alle, die sich für Wassersport begeistern. Aufgrund der reichhaltigen Korallenablagerungen, die eine prächtige Tauchlandschaft formen, sind ihre Wasser ein hervorragendes Tauchgebiet. Die Wellen an den Badeorten von Boa Vista sind auch perfekt für Anfänger in den Bereichen Wellenreiten, Winsurfen oder Bodyboarding. Boa Vista hat neben traumhaften Badestränden auch andere Attraktionen, wie die Viana-Wüste, die mit dem Quad erreichbar ist, den Leuchtturm Morro Negro am äußersten Rand der lnsel und Sal Rei, die Landeshauptstadt von Boa Vista, von wo aus man Wale und Seeschildkröten beobachten kann.

Mehr zum Thema