Urlaub mit Reiseführer

Ferien mit Führer

Bei unseren geführten Touren werden Sie am Flughafen Ihres Reiseziels von einem erfahrenen Reiseleiter begrüßt. Die Urlauber suchen ihre Informationen entweder online oder sie vertrauen den klassischen Reiseführern. Die Online-Reiseführung führt Sie zu traumhaften Urlaubszielen. Ob Sie einen Badeurlaub, einen Städtetrip oder einen Winterurlaub planen, das. Mit seiner zentralen Lage an der Nordsee bietet Husum eine einzigartige Kombination aus spannender Stadtrundfahrt und aktiver Erholung das ganze Jahr über.

Der beste Tipp für Ihren Urlaub: Reiseführer - nur im Internet oder im Klassik?

Ein schöner Ausflug muss vorprogrammiert werden. Ob Feriengäste ihre Information nun über das Netz abrufen oder den Klassikern der Reiseführer trauen. Der Reiseführer in Form eines Buches ist noch lange nicht ausgestorben - und eine einzelne Bezugsquelle ist nicht genug. Wann sind die schönsten Cafes und Gaststätten und wann ist die schönste Anreisezeit? Die Antwort auf diese Frage gibt es im Netz, mit Hilfe von Anwendungen oder in ausgedruckten Reiseleitfäden.

Wie sich die Bundesbürger bei der Reiseplanung wirklich orientieren, hat das Markforschungsinstitut YouGov jetzt untersucht. Eines ist sicher: 60 % der in den vergangenen Wochen gereisten Reisenden haben einen Online- oder Offline-Reiseführer genutzt. In Deutschland hat jeder dritte Bundesbürger einen Reiseführer zu Haus, 12% verfügen über mehr als zehn, die sich zu Haus im Regal anhäufen.

Die Studie zeigt auch, dass mehr als die Haelfte der Bundesbuerger bei der Reiseplanung einen Reisefuehrer in gedruckter Form verwenden. Nur 8 Prozentpunkte benutzen eine Reiseführer-App, mehr als jeder Sechste (16 Prozent) findet sich über die entsprechenden Online-Angebote zurecht, Reiseführer im E-Book-Format verwenden sieben Prozentpunkte. Mehr als die Haelfte derjenigen, die Online-Angebote als Basis verwenden, planen, weitere Reisefuehrer in Form von Buch- oder App-Angeboten zu nuetzen.

Doch auch wer zuerst einen Reiseführer in gedruckter Form zur Hand nimmt, geht davon aus, dass er nicht alle notwendigen Infos findet. Dabei ist ihnen eine Kombination aus On- und Offline wichtig: "Unser Bericht macht deutlich, dass es schwer ist, alle benötigten Daten aus einer einzigen Informationsquelle zu bekommen, ob offline oder offline, nicht nur während der Fahrt selbst, sondern bereits in der Planungsphase", sagt Markus Braun von YouGov.

html+='''; html+=' '; html+=''; html+='; html+='

Reiseführer Hurghada: Insider-Tipps

Die Stadt Hurghada ist ein Traumziel für Badegäste, Tauchsportler und Kulturbegeisterte. Das populäre Ferienresort an der Ägyptischen Roten Meeresküste offeriert ganzjährig klare Stunden Sonne, phantastische Einsichten in eine einmalige Tauchwelt und Exkursionsmöglichkeiten zu jahrtausende alten Kulturgütern. Hurghadas Küstenregion beherbergt einige der schoensten Tauchgebiete der Erde. Spectacular Biodiversität, alten Schiffswracks und schönen Korallen Gärten machen Tauch-und Schnorcheltouren zu einem einzigartigen Erlebnis.

Besonders der sieben km lange Sandstrand von Magawish ist bei der Familie besonders populär. In der Nähe von St. Gallen können Sie sich am Sandstrand von St. Gallen entspannen und in Hurghada-Sekalla können Sie eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten genießen. Zwischen Ihnen und dem Tauch- und Schnorchel-Eldorado gibt es nur eine Bootsfahrt: Die 22 kleinen Giftun-Inseln vor der Hurghadaküste sind naturgeschützt und verfügen über feinsandige Strände, einen türkisfarbenen Wasser-Traum und ein artenreiches Riff.

Andere wunderschöne Tauchgebiete befinden sich in Abu Ramada oder am Careless Reef. Etwa dreißig Kilometern von Hurghada entfernt befindet sich die Makadi Bay. Wer lieber sportlich unterwegs ist, findet in den weitläufigen Freizeiteinrichtungen sicher das Richtige: Ob Taucher-Schule, Surf-Center oder Einkaufszentrum - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Diejenigen, die der lebendigen Stimmung in Hurghada für eine kurze Zeit den Rücken zukehren wollen, kommen in diese pittoreske Badebucht etwa vierzig Kilometern nördlich des Badeorts.

Es gibt einige schöne Tauchplätze vor der Meeresküste, die mit dem Schiff leicht zu erreichen sind. Doch auch die Schönheit der Küstenkorallenriffe und ein gut erhaltener Sandstrand ziehen viele Bade- und Schnorchelfreunde nach Sharm El Naga.

Mehr zum Thema