Urlaubsziel Azoren

Reiseziel Azoren

Diejenigen, die die Azoren besuchen, wollen meist mehr als nur Entspannung. Bilder großer Bericht, ich selbst bin ein totaler Azoren-Fan seit meinem letzten Urlaub. Juli und August sind die sonnigsten und wärmsten Monate des Jahres und daher besonders geeignet für einen Urlaub auf den Azoren. Die Azoreninsel São Miguel, mitten im Atlantik. Kurze Ferien auf den Azoren + Tolle Angebote für Wochenendausflüge und Kurzurlaube mit der Familie auf den Azoren + Buchen Sie jetzt und genießen Sie Ihren Urlaub!

Der Azoren-Ferientag 2018 - paradiesisch im Atlantik

Sankt Maria, Sao Miguel, Terceira, Graciosa, Sao Gorge, Pico, Paial, Fluores und Korvo - das sind die Azoren! Es ist hier grün und wächst in jeder Ecke, die Landschaft ist riesig und abwechslungsreich. Schöne Blumen wachsen hier im Überfluss, die Pflanzenwelt der Insel inspiriert nicht nur Pflanzenliebhaber. Die Insel bietet für viele Tierarten optimale Lebensumstände, besonders viele Vogelarten sind auf den Azoren beheimatet und können gut beobachtet werden.

Man fragt sich, was man auf den Azoren tun kann. Sie können hier Stunden lang unberührt von einem Gipfel am breiten Meer suchen, eine Tagestour machen, ohne einer menschlichen Seele zu begegnen oder ein wunderschönes Naturpicknick geniessen. Die Stille ist es, die die Azoren auszeichnet, deshalb raten wir jedem, der auf die überfüllten Sandstrände und das laute Nightlife verzichtet, zu einem Ausflug hin.... und Delphine, die Sie mit etwas Pech in die Nähe kommen lässt.

Sie können einen sauberen Badesee passieren, sich durch eine Wildschlucht schlängeln oder sich wie ein Picnic auf einer Felsenklippe fühlen - Sie werden überrascht sein, was die Azoren für Sie bereit halten. Selbstverständlich können Sie auch den Pflanzengarten des Hotel Therra Nostra besichtigen, um die schönste Pflanzenwelt der Azoren hautnah zu erleben.

Nur wenige wissen, dass man auf den Azoren auch Golf spielen kann. Liebevolle Fairways und spontane Abschläge ohne lange Vorbestellungen sind ein Argument, mit dem die Azoren punkten. Für die Azoren ist es wichtig, dass sie in der Lage sind, den Ball zu halten. Gern beraten wir Sie bei der Gestaltung Ihrer persönlichen Wunschreise auf die Azoren.

Perfektes Ziel für Gartenliebhaber

An der grössten der Azoren-Inseln "São Miguel". Wer mein Ziel vorab kennengelernt hat, musste natürlich die Azorenhöhe kommentieren und ein paar Wetterbedingungen besprechen aber dann bleibt das Wissen über diesen Archipel im Atlantik für die meisten von ihnen stehen. Das ist das Schöne an diesem Urlaubsziel: Bisher wissen nur wenige Menschen davon und es ist nicht überfüllt.

Selbstverständlich fährt das Haus nicht grundlos in einen solchen Ferienort - es ist ein wahrer Geheimtip für Gartenliebhaber. Schon beim Betreten der Inseln sind Sie tief von den unglaublich großen Hydrangeas angetan. Die Inselbewohner würden sich zu Tode lachen, wenn sie meine Tiere im Park sähen.

Hier gibt es ganze blaue und violette Hydrantenhecken, die so eng sind, dass es kein Eindringen gibt. Anders als auf Madeira, wo ich die letzten zwei Jahre in meinem Urlaub verbrachte, ist Sao Miguel nicht so verkleidet und mit Beeten dekoriert. Kaum zu fassen, aber ein bisschen sieht Sao Miguel aus wie eine große Wiese mitten im Atlantik.

Die Kuh sollte hier sein, denn sie hat Tag für Tag einen wunderbaren Ausblick auf das tiefe blaue Wasser. Durch die speziellen Klimabedingungen der Azoren, die hohe Luftfeuchte bei ganzjährigen Milchtemperaturen, gedeiht der Kaffee nicht nur gut, sondern hat auch keine Probleme mit Ungeziefer. Sie können einen frischen Teegenuss auf der Terasse geniessen und den Augen freien Lauf lassen. Natürlich können Sie sich auch auf der Terasse entspannen.

"Die Gartenfrau Silvia Appel lebte ihre Passion für das Thema Umwelt, für die Gärten und den Balkonen seit über fünf Jahren auf ihrem Blog mit dem gleichen Namen. Silvias Jugend auf dem Lande und das Heranwachsen im Gemüsegarten ihrer Eltern hat einen starken Einfluss gehabt.

Mehr zum Thema