Wale Kanaren Jahreszeit

Jahreszeit der Wale auf den Kanarischen Inseln

In jeder Jahreszeit tummeln sie sich in den Gewässern der Kanarischen Inseln. Deshalb werden die Kanarischen Inseln auch als Walkindergarten bezeichnet. Ja, man kann auch Delfine und Wale im Sommer auf Gran Canaria sehen. Das ist die beste Jahreszeit für das Beobachten von Walen und Delfinen in Europa. Auf den Kanarischen Inseln, besonders auf Teneriffa, soll man Wale sehen können.

Delphin & Whale Watching Kanarische Inseln Blog: Landhaus

Nicht nur das ganzjährige frühlingshafte Wetter und die abwechslungsreiche Landschaft auf teils engem Raum inspirieren die Kanarischen Inseln: Immer mehr Naturfreunde kommen auf die Kanarischen Inseln, um Delphine und Wale in ihrem naturbelassenen Habitat zu sehen. In der Tourismusbranche ist Whalewatching angesagt. Aber jetzt ist der in Europa einmalige Habitat der Meeressäuger in Gefahr: Erst vor wenigen Tagen hat die Ölgesellschaft REPSOL in den Gewässern um Lanzarote und Fuerteventura nach Erdöl gefischt (wir berichteten hier im Blog der Kanarischen Inseln).

Deshalb verlangen jetzt 20 Abgeordnete von 11 Seiten und das parlamentarische Gremium, dass die Gegend zum Naturschutzgebiet für Wale und Delphine erklärt wird. Aber es gibt auch Delphine und Wale rund um die anderen Kanaren. Teneriffa, die grösste kanarische Insel der Welt, wird als einer der besten Plätze für die Walbeobachtung angesehen.

Wale können zu jeder Jahreszeit beobachtet werden. Die Atlantikküste rund um Teneriffa ist ein echter Spielplatz für viele Fisch- und Walspezies sowie viele ganz spezielle Unterwasserpflanzen. Teneriffa wird im Volksmund auch als " Walkindergarten " genannt, da hier eindrucksvoll viele Müttergruppen mit ihren Nachkommen zu sehen sind. Besonders populär ist der Platz Los Gigantes bei Walbeobachtern: Hier können die Meeressäugetiere auch vom Festland aus beobachtet werden.

Neben Walfischen kann man im Mittelmeer vor der Küste Teneriffas auch oft den Delfinen begegnen. Besonders gern begleitet die Tümmler die Walbeobachtungsboote und erfreut die Walexpeditionsteilnehmer mit ihren Tricks. Wer während seines Urlaubs auf den Kanarischen Inseln Wale und Tümmler sehen möchte, kann bei diversen Veranstaltern eine Walbeobachtungstour mitbuchen.

Bei einer solchen Bootsfahrt ist die Chance, Wale tatsächlich zu beobachten, etwa 80-90%. Sie werden Delfine mit einer Eintrittswahrscheinlichkeit von ca. 50% antreffen. Auf Teneriffa findet ihr die passende Unterkunft zum Whale Watching natürlich bei uns! La Gomera verfügt neben einer großen Vielfalt an Delphinen und Walarten auch über ein Frühlingsklima und reine unberührte Landschaft weit weg vom Tourismus.

Damit ist die Kanareninsel das optimale Ziel für einen individuellen Urlaub auf den Kanarischen Inseln. Mit uns haben Sie die passende Unterkunft, in Gestalt von gepflegtem Finca, Ferienhaus (FeWos) und Ferienhaus auf La Gomera.

Mehr zum Thema