Wandern Bergisches Land

Bergwandern im Bergischen Land

Folgende Wandervorschläge gibt es für das Bergische Land. Informationstafeln und Erlebnis- und Hörstationen sorgen für viel Abwechslung beim Wandern. Der Rundwanderweg "Naturerlebnis Grund" führt gut acht Kilometer durch die Natur. Schönste Wanderwege und Touren rund um das Wanderziel Altenberg (Bergisches Land). Farmweg im Bergischen Land bei Lohmar: Die Wanderung lohnt sich für die ganze Familie.

den 10 schoensten Tourneen der Gegend.

Durch die abwechslungsreiche Naturlandschaft des Naturparkes Bergisches Land führen gut ausgebaute Wanderwege. Ob entlang der Wupper oder der Düsseldorf, bei einer Entdeckungsreise ins Wiener Neandertal, durch die historischen Stadtkerne oder auf einsamen Wald- und Feldwegen: Ausgiebige oder gemächliche Spaziergänge locken Naturfreunde, Kulturen und Geschichten des Berglandes. von Martin Lässig, von Martin Lässig, von Silke Hampel, ähnliche Unternehmungen in der Region:

Wanderrouten / Tourvorschläge

Es gibt Strecken verschiedener Längen und Schwierigkeitsgrade für jeden Anspruch. Um Ihnen die Wahl zu erleichtern, haben wir die Wanderrouten in unterschiedliche Gruppen unterteilt, z.B. nach der Streckenlänge oder für einen Teilbereich. Es gibt viel zu erleben auf den Wegen: Neben vielen Attraktionen und Rastplätzen bietet die schöne Natur schlichtweg zum Bestaunen und Verbleiben.

Abseits des Alltags und durchatmen Sie das Bergland. Wir wollen Sie mit 14 bezaubernden Wanderungen verschiedener Dauer an der Großen Thünntalsperre und dem Fluss Elbe zu weiteren Expeditionen ins Gebirge inspirieren. Auf dem Weg mit weitem Blick über das bergige Mittelgebirge führt Sie zwei Wanderungen in das malerische Quellengebiet der Wiehl: Erkunden Sie die Gegend auf den beschilderten Wegen verschiedener Streckenlängen des Sauerland Mountain Club (SGV) oder mit den "Wander-Raben" auf Strecken von 5 bis 12 km.

Bergwandern und Naturerlebnis in NRW

Sanfte Hügellandschaften, Weiden, Wälder und entlegene Talschaften mit reißenden Flüssen, Dämmen und kleinen Dörfern mit malerischen Gässchen und Fachwerkbauten - das ist das Gebirgsland. Eine Vielzahl von Heimat- und Industriemuseen, Schlössern, Festungen und Kirchlein erwecken die Historie und Kulturgeschichte der Gegend wieder zum Leben. Als Erfrischung sind Sie in einem der urigen Gasthäuser herzlich eingeladen und können typische Berggerichte für die weitere Tour genießen.

Der Bergische Weg und der Bergische Panoramaweg bieten zwei vom Bundesverband Deutscher Wanderer als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgewiesene Weitwanderwege durch die vielfältige, freie Natur. Von hier aus können Sie Ihren Urlaub auf den Wanderweg zum Nationalpark Natursteinberg, dem Rhein-Steig, dem Neandertal STEIG oder dem Sauerland Hochflug verlängern.

Das Bergische Streifzugland umfasst auch eine Vielzahl von Themenwegen, die geschichtliche oder naturwissenschaftliche, fachliche oder literaturwissenschaftliche Inhalte auf verschieden langem Weg nachvollziehen. Informationstafeln und Erlebnis- und Hörstationen bieten viel Vielfalt zum Wandern. Die Anwendung sollte bald wieder für Apple-Geräte verfügbar sein. Sehr geehrte Wanderfreunde!

Durch Bau- oder Forstarbeiten kann es kurzfristig zu Beeinträchtigungen unserer Routen kommen. Der Bergische Weg in Leichtlingen ist derzeit wegen der heftigen Niederschläge am vergangenen Wochende eingeschränkt.

Mehr zum Thema