Wandern Harz Tagestour

Tagesausflug in den Harz

Hier finden Sie detaillierte Wanderungen und Wanderrouten im Harz. Auf faszinierenden Wanderwegen im Harz können Sie von Ort zu Ort wandern und sich auf unseren Rundum-Service verlassen. Wunderschöner Tagesausflug für eine Wanderung im Harz. Auf der Karte sehen Sie die großen und bekannten Wanderwege im Harz. Burg und Schlossgarten Wernigerode.

leichte Wanderung.

den 10 schoensten Tourneen der Gegend.

Einer der am besten erschlossenen Wandergebiete Europas ist der Harz. Hier gibt es herrliche und gut ausgeschilderte Wege, die Sie direkt in den wunderschönen Nationalpark einführen. Drinnen gibt es jedoch kaum grössere Siedlungen, sondern nur Wälder, soweit das menschliche Auge es sehen kann. Abwechslungsreiche Wanderungen im Harz zum Beispiel zum Wasserregal des Oberharzers.

Sie können aber auch von Hohengeiß nach Ebersberg wandern, auf dem Weg der Herrscher und Herrscher oder um die Talsperre Oker. Zahlreiche weitere wunderschöne Wanderrouten leiten Sie in tiefe Schluchten, durch den imposanten Regenwald oder in unberührte Moore. Wenn man hoch hinauf wandern will, muss es nicht immer die Voralpen sein.

Mit 1140 Metern Höhe und zahlreichen schönen Wanderwegen lädt der größte Berg des Harzes zum Wandern ein. Zum Beispiel wandern wir den Aufstieg auf den Éckerlochstieg oder den Goethesweg. Oben ist die wunderschöne Sicht über die umliegende Landschaft als Gegenleistung. Neben seiner herrlichen Natur hat der Harz etwas ganz Spezielles zu bieten: die Harzwandernadel.

Die Briefmarken sind im ganzen Harz entlang der Wanderwege verbreitet. Wenn Sie einen Wanderausweis haben, können Sie ihn nach und nach mit Briefmarken ausfüllen. Wenn Sie genügend Briefmarken eingesammelt haben, erhalten Sie ein Wanderausweis. Von Katrin Kranz, Katrin Kranz, Jörn Perschbacher, Katrin Kranz, Katrin Kranz, Katrin Kranz, Jürgen Ruberg, Katrin Kranz, Mareike Gerz, ähnliche Aktionen in der Region:

Sagenhafte Wanderungen im Harz - Wintersport - Harz Touristikverband e.V.

Einer der populärsten Wandergebiete Deutschlands ist der Harz. Vor allem für norddeutsche Bergwanderer sind unsere Bergwelt sehr nahe. Egal ob bei einem gemächlichen Sonntagsspaziergang oder einer Sportwanderung entlang der Harzer-Hexen-Stieges - im Harz können Sie Ihren Aufenthalt mit allen Sinnen geniessen und nach Lust und Laune durch die Landschaft wandern.

Das gut ausgeschilderte Wanderwegnetz von über 8.000 Kilometern macht den Harz zu einem Ausflugsziel. Egal ob Kurz- oder Langstrecken, enge Wege oder gepflegte Spazierwege, ob anspruchsvoll oder leicht - im Harz finden Sie den richtigen Weg. Eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung der schönste Wanderrouten haben sich eigens für die Wintersportler vorbereitet.

Mit seinem weitläufigen Wanderwegenetz und zahlreichen Highlights entlang des Weges ist der Harz ein idealer Ausgangspunkt für einen längeren Urlaub in der zauberhaften Bergwelt. Genauso entscheidend ist die geeignete komfortable Unterbringung in einem der Hotels oder einer Wohnung - nach einem ereignisreichen Tag der Wanderung sollten Sie sich gut ausruhen können, um am folgenden Tag entspannt auf die Reise zu gehen!

Wanderer " findet hier Gastwirte, die ihr Angebot optimal auf die Wünsche der Wanderer abgestimmt haben. Finde Pakete zu den jeweiligen Paketen! Die Besten des Harzes, bevor andere es nachlesen.

Mehr zum Thema