Wandern im Bayerischen Wald mit Kindern

Bergwandern im Bayerischen Wald mit Kindern

Ein kühler und schattiger Spaziergang im südlichen Bayerischen Wald? Spaziergang Bayerisch Eisenstein nach Ludwigsthal. Nicht nur als Single oder Paar, sondern auch mit den Kindern. Ein echtes Highlight für den Familienurlaub in Bayern: Viele Lehr- und Erlebniswege machen besonders viel Spaß beim Wandern mit Kindern.

Familien-Wanderwege

Mit der ganzen Familie wandern: Im Bayerischen Wald gibt es eine Vielzahl familienfreundlicher Ausflugsmöglichkeiten.

Ihr leibliches Wohl ist gut aufgehoben und auch eine Tretbootfahrt auf dem Großen Arbersee ist ein wunderbares Erlebniss. Familiengerechter ca. 1,5 Kilometer langes Natur- und Erlebnisparcours rund um Wald und Wald mit interessanter Anzeige- und Informationstafel.

Bei Sommertemperaturen ist die Schlucht eine ideale Ausflugsdestination, wo die Kleinen auf ihre Rechnung kommen.

Moosbedeckte Felswände, tief eingeschnittene Schluchten und unberührte Waldgebiete entlang der wilden und romantischen Wolfssteiner Straße machen den Bach zu einem sehr reizvollen Ziel für die ganze Familie. Auf über 200 ha des Nationalparks Bayrischer Wald können rund 40 einheimische Tiere in ihrem Lebensraum bewundert werden.

Wandern Sie entlang der sonnigen Seite des Inns zum Gipfel des Dorfes, dem Zusammenfluß von Donau, In und Ilz.

Mehr zum Thema