Wandern in Bad Tölz

Bergwandern in Bad Tölz

Die Isarwinkel ist eine oberbayerische Region entlang der Isar in den bayerischen Alpen zwischen Bad Tölz und der Kreisgrenze zu Tirol. Unsere Wanderungen und Bergtouren rund um Bad Tölz finden Sie hier. Ein Reisebericht über unseren Kurzurlaub in Bad Tölz mit Besichtigung der Altstadt von Tölz, Wanderungen zur Kalvarienbergkirche und entlang der Isar. Aus Wolfratshausen nach Bad Tölz. Aus Lenggries an der Isar nach Bad Tölz.

Für die 20er

schönste Wanderung in Bad Tölz-Wolfratshausen

Sie wollen in Bad Tölz-Wolfratshausen wandern und mehr von dieser Gegend im Tiroler Lande ausprobieren? Hier haben wir für Sie die 20 besten Wandertouren aus unserer Wanderkollektion in Bad Tölz-Wolfratshausen zusammengestellt. Klicken Sie auf die gewünschte Route und finden Sie heraus, welche Ihre nächsten perfekten Ausflüge sind.

Rundwanderung Nr. 2 - Bad Tölz

Auf- und Abstieg mit schöner Aussicht auf die Bergwelt. über die Eichenmühlstraße to the car park parking naturebad. Haltestelle Bad Tölz. Es gibt keine öffentliche Verkehrsverbindung zum  Naturbad Eichenmühle. Bitte kontaktieren Sie uns. Von der Bahnstation bis zum Naturschwimmbad sind es ca. 900 m über die Eichenmühlstraße.

Beim Naturschwimmbad in der Eichenmühle gibt es einen großen Parkraum mit zwei gekennzeichneten Behinderten-Parkplätzen. Beim Naturschwimmbad Eichenmühle geht es stromaufwärts weiter nach Ellbach. Ein 300 m langes durchschnittliches Gefälle (ca. 6 %) fängt am Urwald an. Die Asphaltstraße wird sehr wellig und durch die Wurzelformation in der Mittellage mit kräftigen Furchen durchbrochen.

Der Weg geht dann entlang der Bahnlinie mit kurzem Anstieg zu einem Wegweiser in der Wasserschutzzone. Auf den folgenden 500 Metern geht es in eine Mulde, um ein 200 m langes Gefälle von 7-8 Prozent zum Mühlberg zu durchbrechen. Bei der Abzweigung kommt man an einer Forellenfarm auf einem asphaltierten Weg vorbei, der flach und leicht zu befahren ist und eine mittlere Neigung aufweist.

Der Zustand des Weges verändert sich wieder zu einem stabilen und kiesigen Weg, der gleichmäßig, schwingungsarm und gut passierbar durch das Moor nach Ellbach verläuft. Der Boden wird am Ende des Moorpfades zu einer asphaltierten, glatten und leicht befahrbaren Strasse. Ein 200 m langer Aufstieg (7%) bringt Sie ins Dorfzentrum.

Beim Kirchlein geht es weiter gerade aus, bis Sie am Dorfausgang biegen und nach ca. 400 m den sogenannten Schönenwirt erreichen. Der gepflasterte Weg geht flach und vibrationsfrei bis zur Abzweigung. Der Weg geht hier nach rechter Hand in einen gepflasterten und flachen Forstweg in einen leicht abfallenden gemischten Wald.

Der Weg biegt nach ca. 600 m wieder leicht ansteigend in Fahrtrichtung ab. Etwas schmaler (0,90 m) geht es am Rande des Waldes leicht abwärts bis zur Strasse nach Bad Tölz. Die Übergänge vom Forstweg zur Strasse sind sehr ungleichmäßig und haben Asphalt.

Der Weg fÃ?hrt nun ca. 500 m auf die StraÃ?e, die man am besten auf der linken Seite beschildert, da man hier am besten von einem Fahrzeug entdeckt wird. Danach biegt ein Weg nach links ab, auf einen teilweise zerrissenen und welligen Asphaltweg, hinunter zum Naturheilkundigen. Nach der Abfahrt erreichen Sie wieder eine Forellenfarm, überqueren die Ellbachbrücke und folgen der Strasse entlang der Häuser.

Der gut begehbare Weg am Naturheilkundigen Weg biegt nach ca. 200 m wieder nach rechts in Fahrtrichtung ab.

Mehr zum Thema