Wandern in den Weinbergen

Bergwandern in den Weinbergen

Bergwandern in den Rüdesheimer Weinbergen. Das Südtiroler Weingut lädt zum Wandern und Genießen einer faszinierenden Weinbau- und Weinberglandschaft mit zahlreichen Stationen in Weingütern ein. Der Spaziergang beginnt im Zentrum der Stadt am Historischen Rathaus mit dem Museum für Weinkultur. Die Regionen von Rheinland-Pfalz sind bekannt für ihre Weinkultur. Zahlreiche Weinberge prägen die Städte an Rhein und Mosel.

Wanderungen in den Weinbergen von Rüdesheimer

Zwischen Schloss Ehrenfels westlich und östlich der Stiftskirche St. Hildegard befinden sich die weiteren acht der elf Einzelstandorte Kaisersteinfels, Bischofsberg, Drachenstein, Kirchpfad, Klosterberg, Klosterlay, Marienkreuz und Rosenberg. Damit man die Weinberge von Rüdesheimer wirklich kennenlernen kann, sollte man eine größere Tour auf den gut asphaltierten Feldwegen oberhalb von Rüdesheim machen und mit der Luftseilbahn über die Rebstöcke zum Niedrigwalddenkmal unterbringen.

Von der Parkgarage Ringmaurer in der oberen Gasse bis zum Treffpunkt oberhalb der Brömserburg oder von dort. Auch die nahe gelegene, legendären Rüdesheimer lädt Restaurants und Straußenfarmen zum Verweilen ein und das nicht nur in der weltberühmten.

Südtiroler Weine - Wandern in den Weinbergen

Es gibt keine andere Möglichkeit, Umwelt und Kultur so intensiv zu erleben wie das Wandern. Die Erkundung Südtirols zu Fuss ist eine wohltuende und stimulierende Ferienaktivität, die für Jung und Alt gleichermaßen Spass macht. Wanderungen über Weingärten und Weinkellereien führt durch eine gut erhaltene Kultur- und Weinberglandschaft zu landschaftlich reizvollen Orten und Erlebnissen.

Zahlreiche Wein- und Wanderwege in den verschiedenen Weinbauregionen des Bundeslandes bieten nicht nur Wissenswertes über den Weinanbau und den Weinanbau in Südtirol, sondern auch viele Weinproben.

Wandern in der Pfalz genießen

Mögen Sie Wandern? Die zwölf schýnsten Wanderrouten der Pfalz. Manche, wie die DWR, entführen Sie in die sonnig-sandigen Weingärten, zwischen gekämmten Rebenreihen, malerischen römischen Villen und geduckten Weindörfern zwischen den Feldern. Andere, wie der Weingarten, weisen Ihnen die schönste Wege in den Pfälzer Wald, zu herrlichen Ausblicken auf das Meer der Reben und die Rheinebene, zu Burgen und Burgruinen und farbenfrohen Sandsteinfelstürmen.

In der Pfalz wären Sie nicht, wenn es nicht die gemütlichen Almhütten, Gasthöfe und Weinlokale gibt. Wer nach der Tour ein Gläschen Wein in der Hand hält und den Tisch mit einer herzhaften pfälzischen Schmankerl vor sich hat, weiß, warum wir der Meinung sind, dass "Pleasure Hiking" in der Pfalz entstanden ist....

Von Wegbeschreibungen, Eindrücken, Schwierigkeitsgraden und Höhenprofilen bis hin zu GPS Downloads findet man hier alles über diese zwölf Routen. Du musst nur selbst wandern. Also bauen Sie Ihr "Basislager" bei einem unserer Wanderwirte auf, binden Sie Ihre Wanderstiefel ab und machen Sie sich auf den Weg. Im Anschluss an die Führung erwarten wir Ihr Feed-back am Ende dieser Seiten oder unter www.wanderreporter.de.

In dieser Landkarte sind alle von der Tourist-Information Bad Dürkheim amtlich empfohlene und gepflegte Wanderrouten rund um Bad Dürkheim aufgeführt. Die Wanderportale Bad DürkheimTourenplaner bieten alle Infos, die Sie für eine erfolgreiche Pfalzwanderung benötigen: Karten, GPS-Daten, Ausflugsziele, Erfrischungen, PDFs mit Wegbeschreibung zum Herunterladen, Reisetipps uvm.

Nachfolgend sind die Wanderwege "Weinsteig", "Wanderweg Deutscher Weinstraße" und "Pfälzer Mandelpfad" aufgeführt.

Mehr zum Thema