Wanderung drei Zinnen

Drei Zinnen wandern

Von der Südtiroler Seite erreichen Sie die Drei Zinnen, indem Sie nach Toblach und dann durch das Hölensteintal zum Misurinasee fahren. Die Drei Zinnen können auf verschiedene Weise erreicht werden. Ab hier beginnt der schöne nördliche Teil der Rundwanderung mit dem typischen Bild der Drei Zinnen, die ihre langen Schatten weit auf uns werfen. Schönste Wanderungen zu den Drei Zinnen mit Informationen zu Schwierigkeitsgrad, Gehzeit und Höhe. Das Wahrzeichen des Hochpustertales sind die Drei Zinnen: Sie gehören zu den berühmtesten Gipfeln der Dolomiten.

Umsegelung der Drei Zinnen, einfache Wanderung von 4 Std.

Die Drei Zinnen erreicht man von der Seite Südtirols aus über das Hölensteintal nach Tirol in den Dürrensee und Misurina. Unmittelbar danach kommen wir auf den großen Parkdeck bei der Auronzohütte (2320 m). Unterhalb der Drei Zinnen parkieren wir das Fahrzeug und starten die Rundtour auf dem ebenen Kiesweg Nr. 101, der uns auf die andere Straßenseite der Drei Zinnen bringt.

In etwa 15 min kommen wir zu einer kleinen Kirche und gleich danach zur Lavaredo-Hütte (2344 m). Ab der Lavaredohütte kann man entweder auf einem Weg unter der Kleinen Zone (2857 m) hindurch nach rechts gehen oder den langen und gemütlicheren Kiesweg zur Lavaredoscharte nehmen. Auf dem Grat (2454 m) kann man die klassischen Formen der Drei Zinnen sehen.

Der Kleine Gipfel (2857 m), der Große Gipfel (2998 m) und der Westgipfel (2973 m). Links die majestätische Drei Zinnen, gegenüber dem Rotkofel (2737 m), dem Swalbenkofel (2800 m), dem Schwäbischen Alpenkopf (2687 m), dem Berg Mattina (2464 m), dem Turm Toblino (2617 m) und dem Sasso di Sesto (2539 m) und zu ihren Füßen die Drei Zinnenhütte.

Der Abstieg erfolgt nach unten und weiter nach rechts, unter der nördlichen Zinnenseite. Durch die Moränenabfälle führt der Weg zur gegenüberliegenden Zinnenseite. Weiter geht es zum Middle Gap und später zum Parkhaus, wo wir die Wanderung antraten. In ca. 4 Std. können Sie die Drei Zinnen vollständig umwandern, eine schöne und einfache Wanderung mit geringem Gefälle.

Detailwanderung: Parken Alphütte - Alphütte Lavaredo: 0.20 h Alphütte - Alphütte Lavaredo: 1.10 h Alphütte Lavaredo: 2.20 h Alphütte Auronzo: 0.10 h Gesamtzeit: 4.00 h.

Mehr zum Thema