Wanderurlaub Teneriffa

Bergwandern auf Teneriffa

begleitet Sie mit seiner beeindruckenden Landschaft auf Ihrem Wanderurlaub auf Teneriffa. Wandern Sie selbst und genießen Sie Ihren Wanderurlaub auf Teneriffa. Mit uns möchten wir Sie einladen, Teneriffa abseits des Touristenrummels zu entdecken. Entdecken Sie den Charme der Kanarischen Insel Teneriffa auf ausgewählten Wanderungen! Alle, einige von ihnen mehrmals, sind weg und zum Wandern geeignet!

Wanderferien Teneriffa - kleine Gruppe oder einzeln

Hier auf Teneriffa wartet nicht nur ein mildes Raumklima auf Sie - gerade hier können Sie die wunderschöne Landschaft in ihrer ganzen Schönheit geniessen, denn beinahe die halbe Inseloberfläche steht unter Schutz. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen der sportiven Trekkingtour, einer Studienfahrt mit Wanderung, der Klassik-Wanderung oder einer Gesundheitswanderung mit Wassersport.

Entdecke in kleinen Reisegruppen oder einzeln den Teno und das Anaga-Gebirge, die Masca-Schlucht und den Teide-Nationalpark mit dem 3.718-m-Vulkan Teide, der dich mit seiner beeindruckenden Landschaft auf deinem Wanderurlaub auf Teneriffa begleitet. Oder einzeln - in deinem eigenen Rhythmus, bestelle den Viking Newsletter und gewinne einen von 3 Reise-Gutscheinen über 100? im Monat!

Reservieren Sie jetzt Ihren Wanderurlaub auf Teneriffa für 2018/2019!

Teneriffa, die grösste Kanareninsel, wird allen empfohlen, die im Jahr 2018/2019 nicht mit Stränden und Badespaß zufrieden sind. Seit vielen Jahren ist es ein beliebtes Ferienziel für Wanderer und Naturliebhaber jeden Alters. Vor allem die beeindruckende Vielfältigkeit zieht Naturliebhaber an. Der Nationalpark des Teides, die Höhlenhäuser im Anaga-Gebirge, die wunderschöne Masca-Schlucht im Keno-Gebirge und die weitläufigen Lorbeer- und Pinienwälder im Ortova-Tal zählen zu den landschaftlich reizvollen Attraktionen der Stadt.

Wer sich noch nicht entscheiden will, kann sich jeder Zeit vor Ort einer Gruppe anschliessen. Wýhrend der Sýden nahezu wýstenartig trocknet, besticht der Norden mit seiner fruchtbaren und abwechslungsreichen Pflanzenwelt. Deshalb ist es vor allem der nördliche Teil, der Wanderer anzieht. Auch die Caldera im Inselinneren ist ein beliebtes Ausflugsziel mit hervorragenden Möglichkeiten zum Wandern auf 2.000 Metern Hýhen.

An den nördlichen Seiten müssen immer wieder mit hartnäckigem Schleier und Wolken gerechnet werden.

Wandern auf Teneriffa " Günstige Wanderungen reservieren

Auf der größten der Kanarischen Inseln gibt es ein breites Spektrum an Urlaubsvergnügen. Der höchste Gipfel Spaniens, der Vulkan Theide, prägt das Klimas. Durch seinen Höhenunterschied von 3.718 Metern ist er ein idealer Ausgangspunkt für Bergsteiger und Wanderer. Doch auch die küstennahe Landschaft rund um den Tee lockt Naturliebhaber zum Ausprobieren. Katamaranwale und Delphine in der Wildnis oder auf eigene Faust! Erleben Sie die Stadt!

Einzigartig an dieser einzigartigen Landschaft sind schroffe Felsen, dichte Wälder und weite Kraterflächen. Ganz gleich, welches Terrain Sie zum Bergwandern wählen, wir haben für jeden Bedarf die richtige Wahl.

Mehr zum Thema