Wann last Minute Urlaub Buchen

Bei Last-Minute-Urlaubsbuchung

Reservieren Sie Ferien zu Last-Minute-Preisen. Sie können wirklich viel sparen, wenn Sie eines unserer Last-Minute-Angebote buchen. Genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub, ob in letzter Minute oder früh gebucht. Aber wann ist der richtige Zeitpunkt zum Buchen? Frühbucherrabatt bzw.

Last Minute?

Wann, wie und wo kann man frühe oder letzte Ferien buchen?

Sollten Sie Ihren Urlaub in Italien lange im Vorhinein buchen oder bevorzugen Sie Schnäppchen in letzter Minute? Mit manchen Reisezielen können die Reisenden viel einsparen. Dadurch können die Reisenden an einigen Destinationen mit mehrmonatiger Kündigungsfrist viel Zeit einsparen. Die beste Zeit, im Hochsommer ein Hotelzimmer zu buchen, ist in Europa zwischen fünf und neun Monate im Vorhinein.

Der Durchschnittspreis für eine Nächtigung beträgt im Hochsommer 126 EUR. Reisende sollten in Afrika etwa vier Monaten vor der Abreise buchen - dann können sie rund acht Prozentpunkte einsparen. Gleiches trifft auf die karibische Region zu - hier können Sie rund 6 % einsparen. Der Durchschnittspreis beträgt im Hochsommer 156 EUR pro Nächtigung.

Für die nachfolgenden Reiseziele empfiehlt es sich, etwa drei Monaten vor Ihrem Urlaub zu buchen: In Asien (14 Prozent), Mittelamerika (6 Prozent), Südamerika (15 Prozent) und den USA (9 Prozent). Der Durchschnittspreis für eine Sommerübernachtung beträgt 137 EUR in Asien, 95 EUR in Mittelamerika, 108 EUR in Südamerika und 154 EUR in den USA.

In Nahost und Südpazifik ist zwei Monaten vor der Abfahrt ein guter Zeitpunkt, um Kosten zu senken. In Nahost gibt es bis zu 19% des Hotelpreises, im Südpazifik sogar bis zu 11%. Der Durchschnittspreis im Hochsommer beträgt 167 und 141 Euros pro Nächtigung. Auch für kurze Ausflüge in populäre Großstädte kann sich eine Voranmeldung lohnen:

Zum Beispiel kann die Reservierung einer kurzen New Yorker Reise zwei Monate im Voraus bis zu 23% Einsparung bringen. Der durchschnittliche Preis für eine Sommerübernachtung liegt bei 305 EUR, kann aber bei rechtzeitiger Reservierung erheblich niedriger sein. Ein Ausflug nach Paris kann im Durchschnitt 177 Euros pro Tag im Hochsommer betragen. Hier können Feriengäste bis zu 23% Rabatt erhalten, wenn sie zwei Wochen im Voraus buchen.

Rom-Reisende, die zwei Wochen im Voraus buchen, können bis zu 20 % weniger aufwenden. Ansonsten beträgt der Durchschnittspreis pro Nacht im Hochsommer 117 EUR.

Mehr zum Thema