Was Bedeutet made in Prc

Welche Mittel werden in Prc hergestellt?

" Jeder kann im Internet nachschlagen, was P.R.C. bedeutet. Welche Bedeutung hat PRC im Deutschen und woher kommt das Produkt?

Hergestellt in Deutschland oder Deutschland ist klar. Einige Länder sind jedoch auch als Abkürzungen zu finden, wie dies bei der VR China der Fall sein kann. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "made in prc" - deutsch-englisches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von deutschen Übersetzungen.

Und was bedeutet "Made in PRC"?

Wir nennen es "Made in Germany", aber viele Artikel sagen statt dessen "Made in PRC". Hergestellt wird in China auf allen Arten von Erzeugnissen, von preiswerten Plastikbechern über teure Mobiltelefone bis hin zu den Erzeugnissen der "America First Familie". Auf der gleichen Art von Waren findet man gelegentlich auch Made in PRC.

Hergestellt in China oder Made in China bedeutet nicht mehr billiger Schrott. Und was bedeutet "Made in PRC"? Man nennt das ganze nur China, aber das ist nicht der amtliche Name. Es ist richtiger, wenn Produzenten ihre Produkte als Made in PRC ausweisen. PRC steht für die VR China.

Es wird vermutet, dass die Indikation Made in China ein Versuch ist, das negative Image von Made in China zu unterlaufen. Bei den meisten Waren aus dem "Reich der Mitte" ist China aber immer noch das Ursprungsland. Das ist kein wirkliches Hindernis. Dennoch haben Produzenten wie Philips begonnen, Made in PRC auf ihre Leuchten zu bringen.

Ein gutes Beispiel für "borrowing ideas" in China ist sicher Xiaomi: Xiaomi: der unverschämte Apfelkloner aus China. Wofür sind die in China hergestellten Erzeugnisse gut? Sie können diese Fragen selbst stellen. Ihr iPhone- und Samsung-Handy kommt aus China. Eines der besten Mobiltelefone hat mit dem ONE-Plus seine Ursprünge in China.

Oder, präziser gesagt, in der VR China. Sie können Waren aus China über unterschiedliche Websites und unterschiedliche Geschäfte wie z. B. Gearbest einkaufen. Manchmal kommt es auch zu absurden Zuständen, wenn man zum Beispiel eine chinesische Tafelschere kauft, die dann in deutscher Originalverpackung und mit dem Schriftzug "Made in Germany" eintrifft.

Dann muss man sich die Frage stellen, ob es sich um eine dieser oft geschilderten Nachahmungen aus China oder ob der chinesische Produzent sie tatsächlich in China herstellen läss. Die Waren aus China müssen mindestens den Sicherheitsbestimmungen entsprechen, um hier vertrieben zu werden. Jedoch werden viele Produkte in China für den Weltmarkt hergestellt und entsprechen den erforderlichen Sicherheitsanforderungen.

"Made-in-PRC" muss kein Fehler sein. Auch " Made in China " ist es nicht.

Mehr zum Thema