Wassertemperatur ägäis

Die Wassertemperatur in der Ägäis

In dieser Woche ist das Wasser etwas frischer. Wasser-Temperatur Kreta: Die aktuellen Wasser-Temperaturen für Kreta Mit nur einem Mausklick gelangen Sie hier sofort zu den gesuchten Informationen: Die zu Griechenland gehörige mediterrane Halbinsel Kreta ist die grösste der Inseln des Kontinents und nach den Inseln im Mittelmeer nach sizilianischen, sardinischen, zypriotischen und korsischen Raum die fünftgrösste. Es befindet sich in der äußersten südlichen Ecke Griechenlands, weshalb das ganze Jahr über das Wetter auf Kreta ist.

Crete ist eines der Hauptziele für Feriengäste aus aller Herren Länder, die sich an den Sandstränden der Inseln erholen und im Sommer im Mittelmeer baden. Fernab von den Straenden hat Kreta viele Sehenswuerdigkeiten zu bieten, wie den Kournas-See im Landesinneren, der durch seine schoene Farbenpracht und seine einzigartige Position besticht.

Mit einer Wassertemperatur von ca. 24° C sind die Temperaturen im Hochsommer sehr gut. Sie können auch im Hochsommer auf Kreta schwimmen. Die Wassertemperatur ist im Durchschnitt nur ein Grade kühler. Mit einer Durchschnittstemperatur von 20° C ist das Badewasser im Monatsnovember auch für das Schwimmen gut gerüstet. Mittlere Wassertemperatur auf Kreta nach Monaten:

Mindest- und Höchstwassertemperaturen auf Kreta nach Monaten: Im Folgenden erhalten Sie Informationen über das aktuelle Tageswetter, eine Wetterprognose und einen Überblick über die bedeutendsten Wetterdaten Kretas. Witterung auf Kreta + 10 Tage Wettervorhersage: Im Frühjahr ist das kretische Raumklima bereits für längere Stadtrundfahrten gut durchdacht. Der Sonnenschein scheint für ca. 6 Std. vom Himmel, die Temperatur des Thermometers geht durchschnittlich auf 16° C mit einem Spitzenwert von bis zu 24° C auf.

Die Durchschnittstemperaturen liegen in dieser Saison bei 26°C - gelegentlich können bis zu 30°C erreicht werden. Im Herbst finden Sie auf Kreta nicht mehr die besten Rahmenbedingungen für einen Ferienaufenthalt. Gelegentlich steigt das Merkur auch auf 27°C an. In den Wintermonaten finden Sie keine optimalen Verhältnisse mehr, um Ihren Aufenthalt auf Kreta zu verbringen.

Nur etwa 5 Std. vom Sternenhimmel entfernt steht die Quecksilbersäule auf durchschnittlich 13° C mit Höchstwerten von bis zu 19° C. Klima-Tabelle Kreta: Unten stehend erhalten Sie Hinweise für Ihren Aufenthalt auf Kreta. Crete steht für die Lebensweise Griechenlands par excellence. Mit bis zu 300 sonnigen Tagen im Jahr und einer aussergewöhnlichen Natur verwöhnen die Inseln Feriengäste aus ganz Europa.

Auf der beliebten Mittelmeerinsel gibt es natürlich auch einige ganz spezielle Badestrände. Im Süden der Iberischen Halbinsel befinden sich die herrlichen Sandstrände von Ierapetra, Paleochora und Matala. Aber die vielleicht schönsten Sandstrände der Inseln befinden sich an der westlichen Küste (Falassarna & Elafonissi) und oder an der ruhigen, viel engeren östlichen Küste (Vai).

Ein Besuch dieses Strandes während eines Urlaubs auf Kreta ist daher lohnenswert. Ein besonderes Ziel der Inseln ist die 14 km lange Samaria-Schlucht, die als Naturschutzgebiet eingestuft ist. Die Stadt Knossos war ein alter Platz auf Kreta, etwa fünf km von Heraklion entfernt. Knossos ist bekannt für den Knossospalast, den größten minoischen Schloss Kretas neben den Schlössern von Malia, Haistos und Kato Zakros, der von Griechenland mit dem Europ.

Verschiedenste Oliven, Gewürze, Käsesorten, Obst- und Gemüsesorten und viele andere Leckereien der Inseln werden angeboten.

Mehr zum Thema