Wetter in Madeira im Dezember

Das Wetter auf Madeira im Dezember

Verwenden Sie die Klimatabelle für Madeira (Portugal) einschließlich der Wettervorhersage für Donnerstag auf Madeira ist stabil und sollte genau sein. Das aktuelle Wetter, Datum und Uhrzeit in Europa / Funchal / Madeira, Sonnenauf- und -untergang und weitere Informationen finden Sie hier. Im Dezember wieder und hoffen auf ebenso schönes Wetter. In der Wetterübersicht für Funchal finden Sie Informationen über vergangene Wettermessungen mit täglichen, monatlichen und jährlichen Zusammenfassungen.

Nördlich und westlich fallen Schneefälle aus starken Wolken, im Mittelgebirge auch hartnäckig und fruchtbar. Achtung, es droht Schneeverwehung! In Nordwestdeutschland verwandelt sich der Schneefall zum Teil in Regen. In der Nacht ist die Witterungsfront in den südlichen Mittelgebirge vorgedrungen. Die bisher witterungsbestimmende Kaltluft auf dem Festland wird proportional durch mildere, maritime Polare ersetzt.

In Nord- und Nordwestdeutschland kommt es zeitweise zu Niederschlägen bis zu einer Höhe von 250 Metern über dem Meeresspiegel. Schwere Schneefaelle verursachen chaotische Verkehrsverhaeltnisse in Nordrhein-Westfalen. Beim Oberbergischen Kreis sind es in wenigen Minuten 10 cm mehr. In Gummersbach verbleiben Lkw auf Gefälle und sperren nun den Straßenverkehr.

Zahlreiche Unfälle ereignen sich, bei denen zwei Menschen schwer verletzt werden. Zwei Menschen sind im Sauerland und in Ostwestfalen durch frischen Schnee und Schneetreiben ums Leben gekommen. In Attendorn im Landkreis Olpe hüpft das Auto eines 55-Jährigen gegen einen Lastwagen, der ins Trudeln gerät. Ein 19-jähriger Mann in Bad Driburg (Kreis Höxter) verunglückt, als sein Auto gegen einen Wald stößt.

Eine Sturmwarnung gibt das Essener Weather Office für Höhen über 500 Meter über dem Meeresspiegel aufgrund von Böen mit bis zu 80km/h aus. Die Schneewehen in Sachsen erschweren den Straßenverkehr. Beispielsweise muss die Autobahnauffahrt Stollberg an der A 72 zwischen Chemnitz und Hof wegen 70 cm hohen Schneewehen und kreuzweise stehender Lkw geschlossen werden.

Regionale Zentren des DWD erwarten am Samstagvormittag auch Schneewehen im Hochsauerland, in den Siegerländern, im thüringischen Regenwald sowie im angrenzenden Gebiet des Vogtlandes. Der in Izmir (Türkei) ermittelte Niederschlag von 108 Millimetern entspricht über 75% der sonst üblicherweise für den Dezember anfallenden Gesamtniederschlagssumme (!). Auf den Kanaren und Madeira gibt es auch heftige Regenfälle.

Auf Funchal (Madeira) sind es knapp 25 km.

Weihnachtsfeier auf Madeira: Weihnachtsmilch und Weihnachtsengeln

Der Dezember auf Madeira, oder zumindest ein paar Tage, ist seit einiger Zeit ein Wunschtraum von mir. Endlich wollte ich Funchals Weihnachtslichter in Action miterleben. Wir in Deutschland leuchten in der Regel diskret weiss, aber auch die Madeirer verwenden gerne leuchtend helles Schwarz oder Blaublau. Besonders wichtig: die Wiege!

Fast jedes Dörfchen hat eine kleine Futterkrippe, die die Bewohner oft zusammen gebaut haben. Am Sonntagsmarkt in Prag können wir bereits drei kleine Koenige bestaunen, in Porto Moniz gibt es bereits die grosse Krippenversion mit dickem Schaf an der Strandpromenade und in Funchal besetzt die Kinderkrippe einen grossen Teil der Fussgängerzone.

Der kleine König in der Prazereser Markthalle: Sommerliche Atmosphäre mit Krippenspiel in Porto Moniz: Die auch aufwendig dekorierte Krippenspielstätte in Funchal: Funchal hat einen kleinen Christkindlmarkt mit wenigen Ständen, 100 m von der wunderschönen Domkirche Se entfernt: Hier gibt es Blüten, Gemüsesorten, Getränke, Brötchen und das typische Madeira-Kunsthandwerk. Folklore-Gruppen und Chöre spielen direkt neben dem Jahrmarkt.

Es sollte nicht übersehen werden, dass jeden Tag mehrere hundert Teilnehmer (Aida und Co.) Funchal besiedeln und einen positiven Einfluss auf die Innenstadt ausüben wollen. Funchal's weihnachtliche Beleuchtung ist ein wahrer Wunschtraum! Die Menschen auf Madeira haben sich wirklich etwas ausdenkt. In Funchal vor dem Eingang der Kirche von Se gibt es jedes Jahr zwei große Engeln.

Sie sind für mich mit dem Dom als Kulisse das Zentrum der Lichter. Am Abend ist es schön. Jedes Jahr steht ein anderes Thema im Mittelpunkt: Die beiden glänzenden Gentlemen mit der Trageschiene auf den Schulterblättern sind ein typisch madeiraisches Thema. Am Abend Funchal, vom Cruise-Terminal aus betrachtet. Richtig für "Weihnachtstrubel" Sicherlich können Sie sich auch zu Weihnachten auf Madeira schmücken.

Außer am Weihnachtsfeiertag in Funchal sind wir in dieser Woche im Dezember zurück in den Hochsommer gegangen. Das Wetter hat uns so viel Freude gemacht: täglich Sonne, 20° C auf Calheta-Höhe, Frühstück auf dem Südbalkon, kurzärmelig und in Sonnemilch baden. P.S.: Willst du mit Freunden auf Madeira sprechen?

Mehr zum Thema