Wetter Teneriffa April 2016

Das Wetter Teneriffa April 2016

Erfahren Sie, warum die Temperaturkurve April 2018. 30 20 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 10 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30. durchschnittlich. Hat Teneriffa im April ein günstiges Klima? Die Klimadiagramme und Klimatabellen für Teneriffa im März.

Nur April und Oktober lagen über den durchschnittlichen Tagestemperaturen. 01.04. 2016 Super Hotel, Top Lage, Super Team.

Angaben zur STA. KREUZFAHRT

Unsere Auswertung gibt Ihnen genau und sicher Auskunft über Niederschläge, Wetter oder Winde in der Vergangenheit! Die Temperaturübersicht der vergangenen 48 oder 72 Std. gibt Ihnen Auskunft über die täglichen Temperaturschwankungen der vergangenen 2 oder 3 Tage. Es gibt auch Differenzen zwischen Stadt und Land. Zusätzlich zu den zeitlichen Abhängigkeiten dieses Wetterparameters können auch saisonale Temperaturunterschiede angezeigt werden.

Sie können den Zeithorizont der vergangenen 365 Tage wählen. In diesem Schaubild ist der Jahresverlauf der Temperatur gut zu sehen. Höchsttemperaturen werden um den Monats Juli, Tiefsttemperaturen um den Monatswechsel herum verzeichnet. Bei unserem Temperaturbericht der vergangenen 365 Tage können Sie auch extreme Ereignisse wie Hitzewelle oder Eistag verfolgen.

Zusätzlich zur Temperaturanzeige können Sie sich die Niederschläge und Windgeschwindigkeiten der vergangenen Tage und Arbeitsstunden anzeigen lassen. Anhand unseres Niederschlagsberichtes können Sie herausfinden, in welchem Zeitabschnitt es besonders naß war. Wenn Sie den Zeitabschnitt der vergangenen 48 oder 72 Std. auswählen, stehen die roten Streifen für die Ausfällung.

Wir sprechen von anhaltendem Wasser, wenn es für wenigstens 6 Std. dauert und mehr als 0,5 mm pro Std. fällt. Der blaue Streifen im Schaubild stellt für die vergangenen 365 Tage den Gesamtniederschlag pro Tag dar. Anhand dieses lebhaften Balkendiagramms können Sie leicht erkennen, wann lange Trockenphasen, anhaltende Niederschläge bzw. ein wechselnder Wettercharakter vorherrschten.

Normalerweise ist die Windstärke sehr stark von der Tageszeit abhängig. Die Differenzen werden im Schaubild der vergangenen 48 oder 72h ersichtlich. Von besonderem Interesse ist jedoch die Überprüfung der Windgeschwindigkeiten bei vergangenen Stürmen. Wenn Sie den Zeitabschnitt zwischen 7 und 365 Tagen wählen, bekommen Sie die durchschnittliche Windstärke eines Tags.

Das Wetter auf Teneriffa im April 2019: Wetter und Temperaturen

Bestes Reiseziel für Teneriffa? Die Wettervorhersage auf Teneriffa im April wurde aus Statistiken der vergangenen Jahre errechnet. Die Wetterstatistik für den ganzen Kalendermonat, aber auch die Reiter für Monatsanfang, Monatsmitte und Ende. Auf Teneriffa ist das Aprilklima eher dürr, es gibt kaum Regen (21mm Regen über 3 Tage).

Hier herrscht in diesem Jahr ein gutes Wetter. Im Schnitt liegen die Maximaltemperaturen bei 22°C. Infolgedessen liegt die durchschnittliche Temperatur auf Teneriffa im April bei 21°C. Im April sind es die meisten auf Teneriffa mit 30°C im Jahr 2017 und 16°C im Jahr 2012. Im April dauert es in der Regel 12:52 Uhr, der Tag auf Teneriffa ist um 06:39 Uhr und geht um 19:31 Uhr unter, bei gutem Wetter im April lohnt sich ein Besuch in dieser Ortschaft.

Die Statistik basiert auf den Daten der vergangenen Apriljahre. Und wie war das Wetter im April vergangenen Jahres? Das ist das tägliche Wetter für Teneriffa im April 2018: Um das Wetter im April zu erfahren, bitte auf die Karte klick. Orte in der Umgebung von Teneriffa: Über die Daten für Teneriffa im April: Die Daten für Teneriffa im April wurden aus dem Mittelwert der Wettervorhersage seit 2009 auf Teneriffa errechnet.

Diese Wettervorhersagen werden nur als generelle Information erachtet. Auf Teneriffa kann das Wetter von Jahr zu Jahr leicht schwanken, aber diese Termine sollten die Überaschungen eingrenzen. So können Sie Ihre Dinge einpacken oder überprüfen, wann jedes Jahr die schönste Zeit ist, Teneriffa zu besichtigen.

Mehr zum Thema