Wettervorhersage Freitag

Die Wettervorhersage für Freitag

Nachts bis Freitag im äußersten Westen und Nordwesten Schauer und Gewitter in einigen Gebieten. Freitag, hell, leicht bewölkt und leicht wechselhaft. Am Freitag: Anfangs dichte Wolken mit Regen, später gelegentlich Sonnenschein und trocken.

Am Freitagmorgen gibt es mehr Bewölkung als die Morgensonne und die Temperaturen liegen bei 15°C.

Am Freitagmorgen gibt es mehr Bewölkung als die Morgensonne und die Lufttemperatur ist 15°C. Danach kann sich die Hitze nicht mehr halten und es bleiben bewölkt und die Wassertemperaturen steigen auf 23°C. Abends ist es am Freitag bewölkt und die Wassertemperaturen sind zwischen 19 und 22°C.

Nachts ist der Himmel bewölkt mit einer Wassertemperatur von 16°C. Am Freitagmorgen gibt es mehr Nebel als die Morgensonne und die Lufttemperatur beträgt 15°C. Danach kann sich die Hitze nicht mehr halten und es bleiben bewölkt und die Wassertemperaturen steigen auf 23°C. Abends ist es am Freitag bewölkt und die Wassertemperaturen sind zwischen 19 und 22°C.

Nachts ist der Himmel bewölkt mit einer Wassertemperatur von 16°C.

Wetter-Vorhersage

In Dillingen wehen bei Höhen zwischen 23 und 26 Graden meist schwache Westwinde. Nachts klärt sich der Sternenhimmel nahezu flächendeckend und es bleiben Tiefstwerte von 16° C in der Saarbrücker City, 13 C in Homburg bis 11 C in Nunkirchen. Im Hochsommer steigt die Wassertemperatur auf 28°C im Hochwald bis auf 31°C in Saarlois.

Freitag: Erste Schauer, später sonnig und überwiegend ausgetrocknet. Morgens nach 16°C um 25°C. morgens bei 13°C, Höchsttemperaturen von 26°C. Hoechstwerte um 13° und Hoechstwerte bis 27°. Morgens um 14°C, mittags um 29°C.

Zuletzt gelesen heute, 15.08.2018, 06:05 Uhr

Sie können neben den Minimal- und Maximaltemperaturen auch die Wetterentwicklung während des Tages mitverfolgen. Webkameras ermöglichen es Ihnen auch, das aktuelle Tageswetter an Ihrem Urlaubsort zu mitverfolgen. Die Sonne wird wenigstens vorübergehend hell und ist bis zum späten Nachmittag größtenteils ausgetrocknet. Feriendestination Österreich - Rückmeldung und Gewinn!

Die Wettervorhersage für München: Unwetter und Hagel! Gewitterwarnung fuer Bayern

Nach Angaben von bayerischen Wetterforschern koennen auch am Donnerstag heftige Unwetter mit Hagelschlag auftreten. Auch im Suedosten des Freistaates sind starke Böen von bis zu 100 km/h nicht auszunehmen. Muenchen - Blitzschlag, Donnerschlag und starker Regen: Die Bayerische Sturmzentrale und der DWD haben zudem heftige Unwetter mit starkem Regen ab Montag Nachmittag gemeldet, mit Hagelschlag und Sturm möglich.

Zum Beispiel für die Gemeinde München gilt die "Gewitterwarnstufe Gewitterwarnstufe Roten Gewitters", doch in weiten Teilen Bayerns war diese rote Färbung auf der Landkarte des Wetterschutzes zu finden. Ebenfalls über München floss der Niederschlag in Bächen auf den Grund, der angekündigte Ruf bleibt jedoch weitgehend aus. Der feuchtwarme und teilweise sehr heiße Luftstrom über Bayern wird durch eine Kaltluftfront nach Süd-Osten verlagert.

Dies führt zu schweren Stürmen mit starken Niederschlägen von ca. 20 l/m in kürzester Zeit, Hagelschlag und Sturm zwischen 80 und 100 km/h. Das Katastrophen-Warnsystem hat am Montag Nachmittag auch Sturmwarnungen nach München geschickt. Gewitter können auch am Donnerstag wieder auftreten, besonders später am Tag.

Mehr zum Thema