Whale Watching Kanarische Inseln

Walbeobachtung Kanarische Inseln

Die Kanarischen Inseln buchen Delfine und Wale bei Viator. Walbeobachtung La Gomera Valle Gran Rey. Sie können natürlich auch mit dem Boot nach Whale Watching fahren. mühsam dahinter, wie zum Beispiel auf Teneriffa (Kanarische Inseln). im Frühjahr und Herbst durch die Gewässer der Kanarischen Inseln.

Delphin Reisen & Whale Watching La Gomera, Kanarische Inseln

Zahlreiche Natur- und Tierfreunde träumen, die Delphine und Walfische in ihrem natürlichen Habitat sehen. Während dieser Kanarenreise haben Sie zwei Möglichkeiten, Wal- und Delfinbeobachtungen durchzuführen: Ein ganz besonderer Feiertag auf der Kanalinsel La Gomera erwartet Sie! Genießen Sie einen " Landurlaub " im Gran Rey-Tal in Verbindung mit ereignisreichen Bootsausflügen auf dem Meer: Auf dieser Wal- und Delfinfahrt erleben Sie die Begegnung mit wilden Delphinen und Walfischen, das Wasser und die Schönheit der Kanalinsel La Gomera.

Die Kanarischen Inseln von Frühlings werden wegen ihres angenehmen Klima als Kanarische Inseln bezeichnet. Die Kanarischen Inseln über sind mit einer Temperatur, die im Hochsommer kaum unter 16°C sinkt und maximal 30°C erreicht, das ganze Jahr Ã?ber ein idealer Ort fÃ?r Delphinreisen und Walbeobachtungen. Die hohen Sonnenscheindauern sowie eine Wassertemperatur zwischen 19 und 25°C schaffen die besten Bedingungen, um die sehenswerte Welt der Inseln zu erkunden und die Nähe in vollem Umfang zu geniessen Zügen

Auf der zweitkleinsten der Kanaren - La Gomera - findet der Naturfreund auf einer Fläche von rund 370 Quadratkilometern eine Vielzahl von verschiedenen Landschaftseindrücken: herrliche Aussichten über Steilschluchten, eindrucksvolle vulkanische Kamine und lange, reiche Palmen Täler. Kleine Dörfer und Dörfer, Buchten mit feinen, schwarzen Sandstränden, der berühmten Laurel Forest (UNESCO-Welterbe) und eine vielfältige vegetationsreiche Landschaft - von der Banane grünen der Drache bis zur Blütezeit - ein über nördlich und trockener, sonnenreicher Süden.

Auf See können Sie auf Bootsausflügen Wal- und Delfinbeobachtungen durchführen. Das Gewässer im Südwesten vor La Gomera für sind bekannt für ihren artenreichen Bestand und werden von Delphinen und Walfischen gern besuch. Die idealen Voraussetzungen für die Walbeobachtung ziehen Touristen aus aller Herren Länder auf die Kanarischen Inseln! Das ganze Jahr über beträgt die Beobachtungsrate von Wal- und Delfinarten über bis zu 90%.

Informieren Sie sich über während von Ihrer Delphinreise viel zu wissen über diese faszinierende Meeressäuger und setzen Sie die Segel mit Whale Watching-Experten auf Beobachtungskreuzfahrt im Meer. Die wunderschöne, lange Talebene Gran Rey im westlichen Teil der Kanareninsel La Gomera ist Ausgangspunkt und Endpunkt der Bootsfahrten zur Delphin- und Whalebeobachtung und Unterkunft zugleich. Bei dieser Delfinfahrt geht es nicht nur um das Beobachten von Delphinen und Walen.

Sportaktivitäten wie Kajakfahren oder Fahrradvermietung sind im Tal Gran Rey nicht langweilig. Unsere Delphintouren und Walbeobachtungen auf La Gomera können gut mit der Öko-Unterkunft El Cabrito auf La Gomera kombiniert werden. Die See vor La Gomera ist bekannt für ihre Delfine und Wale. Ein traditionelles Fischkutter bringt Sie an zwei Tagen in der Woche aufs offene Wasser.

Ausschließlich in einer kleinen Runde von max. zehn Leuten, in Begleitung von lizensierten Fachleuten, erleben Sie viel Interessantes über die Weite des Meers, die Meeressäuger und die schöne lnsel. Trifft das Schiff auf eine Delphin- oder Walgruppe, wird zunächst einmal besucht: Respektvolles Delfin- und Walbeobachten heißt, sich der Lage und dem Verhalten der Boote anpassen.

Danach ist es Zeit, mit dem Schiff weiterzufahren und das Mittelmeer zu genießen - oder Sie treffen eine andere Besatzungsmitglieder. Es gibt nichts Spannenderes, als Delphine beim eleganten Wellenreiten zu sehen oder in Windeseile durchs Land zu schweben? Eine Inselexkursion gibt Ihnen einen Einblick in die schöne und abwechslungsreiche Natur von La Gomera.

Natürlich besichtigen Sie den einmaligen Laurel Forest im Garajonay National Park, genießen Sie die weite Aussicht über einige der tiefen, geschnittenen, unberührten Inseln und erfahren Sie mehr über die Stadt. Hier finden Sie Daten und Tarife zur Delphin- und Whalebeobachtung auf La Gomera. Mit Reservierung: Flughafentransfer vom/zum Teneriffaer Flugplatz Süd nach Teneriffa, durch den ortsansässigen Autobusbetreiber Mesa à 88 â' Erwachsene / Kinder ab 12 Jahren, 48 â' Â?

Die Preise sind vorort fällig und beziehen sich auf für und Rücktransfer einschließlich Fährticket Teneriffa-La Gomera-Teneriffa. Die Transfers können unter für Flüge mit der Anreise auf Teneriffa Süd bis spätestens 17 Uhr / Rückflug von Teneriffa Süd frühestens 11 Uhr. Anmerkung: Für Die Vermittlungen dieses Dienstes sind gültig die Geschäftsbedingungen von Autobuses Mesa.

Für die Begegnungen mit dem freien, wild lebendigen Meeressäugern gibt es keine Gewähr. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, daß man Walfische und Delphine sieht, sehr hoch. Der Bootsausflug beginnt um 09:30 Uhr bzw. 15:30 Uhr Die Delphin- und Walbeobachtungen finden auf einer respektvollen Art und Weise statt. 3. Jedem Teilnehmenden trägt obliegt die Gesamtverantwortung.

Rückzahlungen für Ungewöhnliche Bootsfahrten werden nicht unter getätigt durchgeführt. Für nachträgliche Reklamationen oder Reklamationen können nicht ersetzt werden. Der Ausflug ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung eignet. Der Ausflug ist für Jugendliche ab 6 Jahren zu empfehlen. Tauchgänge, Kajaktouren, Wander- und Fahrradtouren, Yoga- und Mediationskurse, Massage, Mieträder und Leihwagen können bei über externen, lokalen Anbietern gebucht werden.

Es herrscht auf der ganzen Welt ein helles und sonniges Inselklima, im kalten und sonnigen Herbst regnet es von Zeit zu Zeit. Das Tal Gran Rey befindet sich auf der westlichen Seite von La Gomera und hat das ganze Jahr Ã?ber ein gutes Winterwetter, wobei die Temperatur im Hochsommer nicht unter 16°C und im Hochsommer bis zu 30°C ist. Fährfahrt von Los Cristianos nach San Sebastián auf La Gomera (Ã?berfahrtszeit ca. 45-60 min.)

Tickets sind für ca. 25-35 â' pro Person/Route unter Fährgesellschaften im Voraus im Internet oder vorort unter erhältlich, Fahrpläne auf Fred Olsen Express und Naviera Armas). Von San Sebastian mit dem Bus ins Gran Rey-Tal (ca. 60 km). Den kompletten Flughafentransfer vom/zum Teneriffa Airport Süd nach Teneriffa inklusive Fährtickets kann auch der lokale Provider Bus Mesa auf Reservierung organisieren (Preise und weitere Infos s. => Tarife und Buchung).

Der Ausflug mit Oceano in das alte kanarische Holzboot war wirklich fantastisch und wurde ganz sanft für den Tieren durchgeführt. Falls Walfische und Delphine das Interesse haben berühren ! Auf der Gomera! Die einmalige Nationalparkinsel Herzstück ist einen Besuch lohnenswert. Nichtsdestotrotz war La Gomera nicht nur unser einziges Ziel, sondern auch die Möglichkeit, an zwei Wal- und Dalbenbeobachtungen im freien Wasser teilzunehmen, zog uns an.

Was wir dort auf dem Wasser erfahren durften, waren Augenblicke der Begegnungen "die sich in unsere Herzen einschlichen". Ich war am zwanzigsten Tag mit meiner 10-jährigen Tour. Von den Balkonen aus hat man einen herrlichen Blick auf das Wasser und den Sonnenuntergang und 24h Wellenlärm und sonst keine Geräusche!

Wir hatten in den 14 Tagen 6 Ausflüge ans Wasser gemacht und bekamen viele Tierbegegnungen: große Tümmler, gefleckte Delfine, Grindwale und dreimal recht effektvolle Bridgewale. Die Delfin- und Walbeobachtungstouren haben unsere Vorstellungen von der Vielfalt der zu beobachtenden Tierarten, den Verhältnissen und der Betreuung der Begleitpersonen und Mitorganisatoren.

Mehr zum Thema