Whale Watching Norwegen

Walbeobachtung in Norwegen

Wahlbeobachtung ist ein integraler Bestandteil der norwegischen Kultur. Schließlich ist es möglich, während der Walbeobachtung auf Schweinswale zu treffen. Walbeobachtung mit Seesafari Andenes. haben Sie auch Ihre Orca-Beobachtung viel bequemer, nämlich das Beobachten von Walen. Dieses Jahr sind die Wale in Skjervøy!

Schwarzwal

Norwegen. In Nordeuropa ist Norwegen der einzigste Ort, um die Faszination der Walfische zu erblicken. Den besonderen Augenblick, in dem ein Sperma-Wal seine große Heckflosse, den "Egel", aus dem Meer reckt und dann nach Fisch in der Tiefsee taucht, haben wir noch lange in guter Erinnerung. 5 große Pluspunkte: Flucht mit SAS von Frankfurt über Oslo nach Evenes.

Bus-Transfer vom Flugplatz zu Ihrer Übernachtung in Adenes ("Andenes") (ca. 225 km). Am Abend erreicht man am Nordende des Archipels Vesterålen, etwa 300 Kilometer vom Polarkreis entfernt, die Region rund um die Stadt. Das Dorf befindet sich im nördlichsten Teil der Halbinsel und man übernachtet im Apartmenthotel Grönnbua Rorbu unmittelbar am Fluss. In den typischen Norwegerappartements ist für zwei Menschen genügend Raum.

Acht Nächte in Grönnbua Rorbu. In der Nacht Transfer zum Evenes Airport und Weiterflug über Oslo nach Frankfurt.

Whale Watching statt Whale Watching in Norwegen

Gebirge, Bergfjorde, malerische Fischerorte, kristallklares Meer und weisse Strände - die Schären von Loft oten und Westerålen an der Nordhälfte der nordischen Küsten sind bekannt für ihre einmalige Kultur. Nicht nur die Natur schönheiten der Region sind fantastisch, sondern auch die Tiere. Der 75 Tonnen schwere Wal zum Beispiel ist in den Gewaessern vor der Kueste Norwegens zu Hause.

Der Wal ist eines der grössten Tiere der Erde und daher von Haus aus nicht nervös. Dass sie von Haus aus nicht schüchtern sind, wurde von einigen Gemeinschaften in diesem Teil Norwegens ausgenutzt. Mit Unterstützung des World Wide Fund For Nature (WWF) führen einfallsreiche Anbieter von Bootstouren Reisende und Tierfreunde tierfreundlich und persönlich an die Walwelt heran.

Laut WWF kann man an einer solchen Walbeobachtungstour ohne Zögern teilhaben, da die Wale unter professioneller Anleitung nicht beunruhigt werden. Es hat sich gezeigt, dass die norwegische Bevölkerung, die zugleich auch Wale fängt, mehr verdient als mit Walbeobachtungstouren.

Alles, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass so viele Norweger wie möglich gleichzeitig von dieser einzigartigen, wunderschönen Erfahrung und Schutzwirkung erfährt. Whale Watching Touren oder Wal-Safaris werden in Anlehnung an den WWF in Anlehnung an die örtlichen Tourismusbüros in Anlehnung an die Wale durchgeführt. Bei der 10-tägigen Norwegen-Auto-Tour "Lofoten und Vesterålen" ist der Aufenthalt in der Region Andene wegen dieser Wal-Safaris eines der Highlights.

Zum Auftakt des Waltages findet eine einstündige Besichtigung des Walzentrums Andenes mit Museum, Bildungsstätte und Forschungsstandort statt. Danach machen sich die Teilnehmenden auf den Weg zu ihrer 3- bis 4-stündigen Walbeobachtungsfahrt aufs Wasser. Sollten diese imposanten Tierchen wider Erwarten nicht auftauchen, können Sie noch einmal mitreisen. Die Einzigartigkeit der Tierwelt der Lofoten bzw. Westerålen wird durch diese einzigartige Tierwelt unterstrichen.

Die Schären haben inzwischen einen so sagenumwobenen Namen, dass sie in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen werden.

Mehr zum Thema