White Beach Philippinen

Weißer Strand Philippinen

Weiße Strände gibt es nicht nur einmal an den Küsten der Philippinen. White Beach ist der bekannteste, längste und vielleicht schönste Strand von Boracay. Boracay Island ist eines der beliebtesten Reiseziele auf den Philippinen. Online-Hotels in der Nähe von Boracay White Beach, Philippinen. Bei Coco White Beach Resort können Sie nur mit Bargeld (Euro, USD Dollar, Philippinische Pesos) bezahlen.

Weißer Strand (Boracay) - Aktuell 2018 - Ist es das wert?

In Asien habe ich schon einige Plätze besucht, aber bisher habe ich noch nie einen so wunderschönen Sandstrand erlebt! Negativ: Die festen Vertreter am Meer, die alles an Sie wenden wollen....sehr ärgerlich.... So einen schmutzigen Sandstrand hat uns niemand vorenthalten. Von Cebu City fuhren wir drei Stunden lang umsonst nach White Beach.

Weißer Strand auf Boracay

The White Beach ist der berühmteste, längste und vielleicht auch der schönste Sandstrand von Boracay. In White Beach findet auf Boracay nahezu das gesamte Touristenleben statt. Zahlreiche Unterkünfte, Gaststätten, Kneipen, Tauchschulen, Eiscafés, Souvenirs, etc. stehen an der Uferpromenade. Der Spazierweg ist hier ein ca. 2 m langer Fußweg im Meer, unter den Handflächen, unmittelbar am Badestrand.

Es gibt keine Autos entlang des Strandes, es ist nur ein Fußweg. Die Promenade, an der vor allem in den Abendsstunden viele Besucher entlanglaufen, macht das ganze Gefühl am White Beach aus. Im Abstand von wenigen hundert Metern spielen eine Live-Band und das Düfte der vielen BBQs, die am Abend unter den Handflächen aufgestellt werden, klettern in die Nasenspitze und machen satt.

Wegen dieser Hektik ist natürlich alles andere als still am White Beach auf Boracay. Wem also in seinem Haus im Sommerurlaub absoluter Frieden lieber ist, sollte sich ein Haus in einer der Seitenstraßen des White Beach besser aussuchen. Unterkünfte am White Beach! Das White Beach ist in die drei imaginären Bereiche der früheren Bootsdocks 1 bis 3 aufgesteilt. imaginären Die Bote von Caticlan fahren direct zum White Beach und halten an drei weiteren Anlegestellen, um die Urlauber zu entladen, die sich quasi in unmittelbarer Nähe der Hotelleitung, den gleichen Bootsstationen 1 bis 3, befinden.

Im nördlichen Strandbereich steht Bahnhof 1, Bahnhof 2 in der Strandmitte und Bahnhof 3 im Stadtteil südlichen. In der Strandmitte, im Gebiet der Haltestelle 2, sind alle Schiffe verboten, so dass dieser Raum komfortabel und sicher zum Baden ist. Auch in der Strandmitte ist die D' Mall, eine Ladenpassage, die den Sandstrand mit der Hauptstraße verbindet.

Die Bilder zeigen, dass vor allem die asiatischen Urlauber, hauptsächlich aus China und Korea, auf Boracay herumtollen.

Mehr zum Thema