Wo ist Kapverden

Die Kapverden

Kapverdische Inseln werden wegen ihres Klimas die Inseln des ewigen Sommers genannt. Kap Verde ist auch vielseitiger als die Kanarischen Inseln und genauso schnell zu erreichen. Kap Verde Cruise - Island Dream vor der afrikanischen Küste!

19.10. 20.10. 21.10. 22.10. 23.10. 24.10. 25.10. 26.10. 27.10. 28.10. 29.10. 30.10. 31.10. 01.11. 02.11. 03.11. 04.11. 05.11. 06.11. 07.11. 08.11. 09.11. 10.11. 11.11. 12.11. 13.11. Weingebiet Stellenbosch,Kap der Guten Hoffnung,Kapstadt und Tafelberg,Kaphalbinsel,Kapstadt am Abend,Hubschrauberflug,Abendshow,Weinland Südafrika mit "Franschhoek Wine Tram" 15: 15/1116. 16.11. 17.11. 18.11. 19.11. 20.11. 21. 22. 23 11. 23.11. 24.11. 25.11. 26. 26.11. 27.11. 28.11. 29. 12. 30.11. 01.12. 02.12. 03.

04.12. 05.12. 06.12. 07.12. 08.12. 09.12. 10.12. 11.12. 12.12. 13.12. 14.12. 15.12. 16.12. 17.12. 18.12. 19.12. 20.12. 21.12. 22.12. 23.12.

Päckchen nach Kapverden schicken | Privatpersonen

Die Boa Vista, Brava, Cova Figueira, Fogo, Furna, Mosteiros, Nossa Senhora do Monte, Orgas, Paul, Petra Badejo, Piños, Ponta do Sol, Porto Inglés, Porto Novo, Praguica, Praia, Ribeira da Barca, Ribeira Grande, Sal, Sao Tiago, Santo Antao, Maio, Sao Nicolau, Sal-Rei, Santa Catarina, Santa Maria, Sao Domingos, Sao Filipe, Sao Jorge, Sao Miquel, Sao Vicente, Tarrafal, Vila Nova de Sintra, Vila de Ribeira Brava (für Pakete zu anderen Ortschaften muss der nächst gelegene dieser Ortschaften ebenfalls beachtet werden).

Wertsachen (wie Handys, Fotoapparate oder andere Elektronikartikel) sind in Verpackungen nicht erlaubt.

Reisejournal: Insel im Wind: Kapverden - Kapverden, Mindelo

Für den folgenden Tag habe ich einen Flieger mit TACV, der nationalen Fluggesellschaft der Kapverden, von Lissabon nach Mindelo reserviert. Das hat den großen Nachteil, dass die unendlichen Verzögerungen vorüber zu sein schienen (meistens bin ich früher gegangen als geplant) und man nur von einer der Inseln zur anderen fliegt, weil die Fluggesellschaft gut vorbereitet ist.

Die Maschine ist fast völlig entleert, einige Kapverden sind an Board. Oberhalb der Stadt Sao Vicente und ihrer Haupstadt Mindelo sehen wirklich eindrucksvoll aus. Zackige Berggipfel erheben sich und umschließen die hübsche Stadt Mindelo, die schön an einer kleinen Meeresbucht liegt. Die Stadt Mindelo ist sehr schön und immer im Aufwind.

In Mindelo gibt es wunderschöne Kolonialhäuser, eine wunderschöne, pittoreske Umgebung und gute Gaststätten, aber sicherlich kein extravagantes Nachleben. Bei Mindelo, wenigstens am Ende des Wochenendes war ich hier, ist es andersherum. Die Kapverdischen Inseln sind still und munter. Als Wanderparadies gelten die Insel Sao Vicente und vor allem die benachbarte Insel Sao Antao, die wegen der starken Brise nur mit der Schifffahrt erreichbar ist.

Es entsteht der Gedanke, dass die Luft alle Wölkchen in der Gegend um diesen Gipfel dreht und auf Mindelo immer, mal kräftiger, mal weniger stärk. Ermüdet komme ich nach diesem wunderschönen 5-stündigen Spaziergang wieder nach Mindelo und fahre zum Café Lisboa, einem wunderschönen kleinen Pub. Bei Mindelo kommt beinahe alles, was man kauft - im Unterschied zu Sal oder Praia - aus Portugal.

Und auch das Wasser und das Wein. Hier auf Mindelo sind die Damen sehr anziehend, ja, sie schauen wirklich gut aus. Weil die anderen von mir bereisten Inselchen nicht mit Mindelo konkurrieren können. Jede einzelne lnsel hat jedoch ihren eigenen Umtauschkurs. Ein flaches, karges Eiland, das eher an eine wüstenähnliche Landschaft mit endlosen Winden denkt, ist das Herzstück des Kapverdentourismus.

Im " Zentrum " von Santa Maria reiben Sie sich die Adern. Tagsüber scheint Santa Maria zwar mehr vom Aussterben bedroht, aber das Nightlife für diesen kleinen Platz ist sehr reizvoll, ja sogar sehr gut. Der Großteil der Urlauber, vor allem Engländer und Französinnen, sind in einer Bar, wo man europäisches Bier und europäisches Personal hört, das Live-Musik von einem Engländer hört, der wirklich sehr gut in der Lage ist, die besten Britpop-Hits zu spielen.

lch werde mir noch ein paar Pubs ansehen. Das Sal ist im Gegensatz zu Mindelo recht kostspielig, aber das lokale Strela ist nicht nur in diesen kleinen 0,25-Liter-Bierflaschen, sondern auch in Halbliter-Schankbier erhältlich. Nichtsdestotrotz muss man sich eingestehen, dass das Getränk nicht besonders lecker ist.

Hier sieht man ganz anders aus als in Mindelo. Sobald ich die lnsel gewechselt habe und du das Gefuehl hast, dass du nicht mehr im selben Lande, sondern in einer anderen.... In Santa Maria gibt es nicht viel zu entdecken. Doch nicht in Santa Maria. Es wird von einer Dame verfasst und sie beschwert sich über mehrere Webseiten über Männersextourismus in Santa Maria.

Das ist merkwürdig, denn wenn Santa Maria nicht etwas ist, dann ist es ein Ziel für Männersextourismus. In Santa Maria nutzen weibliche Menschen die sexuellen Dienstleistungen. Falls nicht unmittelbar, dann mittelbar für Biere, Lebensmittel, etc. Jedenfalls sitz ich in einer Bar, die hauptsächlich von Leuten aus der Region besucht wird, wo sie zu lokaler Volksmusik und lokalem Alkohol getrunken werden, während die Europäerinnen mit ihren Liebhabern zügellos rummachen.

Das ist eine Mixtur aus tanzenden Sambafrauen in Brasilien und der verrücktesten Feier meines ganzen Leben, die ich je auf Trinidad und Tobago gesehen habe, wo Männer und Frauen ihr Gesäß als Tanzfigur einreiben. Auch das hiesige Lagerbier lässt keine Wünsche offen. Santiago ist eine Mixtur aus Sao Vicente und Sal. Es wirkt wie eine Einöde, hat aber auch einige Hügel.

Praia, die Inselhauptstadt, ist auf den ersten Blick zwar keine echte echte Perle, aber sie ist viel mehr afrikanisch als die anderen von mir bereisten Städte. Praia hat ein paar Highlights. Am Strand, der sich zwischen Strand und Felsen abwechseln kann, finde ich einige wunderschöne Winkel, phantastische Gaststätten und Pubs.

In Praia ist die Einweisung sehr leicht. Ich erinnere mich mehr an Afrika als an Sao Vicente. Das ist das Ende meines letzten Tages auf den Kapverden. Diejenigen, die nach Kap Verde reisen, sollten nicht zu große Erwartungen haben. Die Kapverdischen Inseln haben kaum Verbrechen, kaum Probleme, man bleibt allein, alles läuft und die Leute sind freundlich, respektvoll und freundlich.

Praia Airport bietet Ihnen kostenloses WLAN. Doch, sie betrachten es mehr als eine Herausforderung als eine feindliche Handlung! Das wäre mir auf den Kapverden nicht so ergangen. Tropicana ist ein großer Brocken aus Santo Vincente und dafür ist Kap Verde bekannt. Die Insel Sao Antao, eine benachbarte Insel von Sao Vincente, ist der ganze Hochmut der Kapverden.

Mehr zum Thema