Yellowstone Reisebericht

Gelbstein Reisebericht

Nach dem Frühstück fahren wir zum Yellowstone Nationalpark. Fotos und Reiseberichte nach Westkanada und USA Nord/West. Nach Fertigstellung der Route wurde eine Fernsehsendung über den Yellowstone Nationalpark ausgestrahlt. Daher wird es keinen Live-Reisebericht über die Reise geben. Dreiwöchige Rundreise durch den Mittleren Westen der USA.

Der Yellowstone Nationalpark - Reisebericht, Reisejournal und Reisebericht

Danach fahren wir zum Yellowstone Nationalpark. Der Weg geht über Livingston zum Nordeingang des Parkes. Beim Betreten des Parkes können wir bereits die ersten Exemplare ausprobieren. Wenn mehrere Fahrzeuge oder ein Waldläufer am Strassenrand herumstehen, ist die Möglichkeit, Tierbeobachtungen durchzuführen, großartig.

Eine Strasse fuehrt nach Sueden und eine nach oestlich des Gelaende. Die Anlage ist sehr groß und man sollte für die langen Strecken genügend Zeit mitbringen. In einem Nationalpark gelten nämlich andere Geschwindigkeitsbegrenzungen. Mit dem PKW geht es nach einer kleinen Verschnaufpause östlich des Parkes nach dem Turm.

Unterwegs treffen wir auf eine Bisonherde. Er wird nicht durch den Verkehr gestört und kurz darauf von einem Förster auf die Weide gelenkt. Es ist schön, die Turmfälle anzuschauen, aber die Enthusiasmus sah für uns anders aus. Am folgenden Tag setzen wir unser Angebot fort und machen uns direkt auf den Weg zum Ziel.

Unterwegs sehen wir eine Elchherde am Wege.

Reisebericht: "Yellowstone National Park"

Weiter nach Nordwesten in den ersten amerikanischen Naturpark unweit des Gran Teton N.P. und gleichzeitig in den weltältesten Naturpark - den Yellowstone N.P.. Yellowstone gehört seit 1978 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Yellowstone ist Teil der Rocky Mountains. Er ist bekannt für seine vulkanische Umgebung mit Geysire und heißen Bädern.

Am Südeingang trifft man zuerst auf den Lewis-See mit seinem Lewis-Fall. Fahren Sie weiter in das West Daumen Geysir Becken, rechts am Yellowstone See. Mammut Hot Springs, am Nordausgang des Yellowstone Nationalparks in den USA liegt. Bei heftigen Unwettern und heftigen Regenfällen am Spätabend fahren wir am Morgen von Mammut Hot Springs zum Grand Canyon des YELLOWSTONE und seinen mächtigen, von der Sonne durchfluteten Steilwänden.

Am Rande der tieferen Fälle mit Aussicht in die Schlucht. Wildtiere im Yellowstone N.P. Ospreys mit Junge im Yellowstone Cañon. Durch die nordöstliche Ausfahrt fahren wir von Yellowstone N.P. ab - mit wunderschönen Erlebnissen.

Mehr zum Thema